Schneeschuhtraversierung Langis - Glaubenberg - Nünalpstock - Sörenberg

Die Entscheidung zur Durchführung der Tour war nicht ganz einfach. Der Wetterbericht war die ganze Woche über nicht gerade einladend für die Tour. Doch zeichnete sich ein Wetterfenster ab, sodass es ein Versuch wert war.
In Langis angekommen - blauer Himmel und neuer Pulverschnee!
So konnte teilweise auf alten, zugeschneiten Spuren, teilweise in 50 cm Neuschnee die Spur gelegt werden. Am Schluss kam Nebel auf, sodass auch das GPS zum Einsatz kam.
Gemeinsam kam die homogene Gruppe nach dieser langen und landschaftlich wunderschöne Tour in Sörenberg an.

Leitung: Joachim Dufner

Wunderschöne Winterlandschaft, (Foto: Joachim Dufner)
Unser Hausberg von der anderen Seite, (Foto: Joachim Dufner)
(Foto: Joachim Dufner)
Schattenspiel, (Foto: Joachim Dufner)
... und der Nebel kommt und geht, (Foto: Joachim Dufner)
Pulver pur, (Foto: Joachim Dufner)