Zurück

Hochtourenwochenende Weissmies

Abwechslungsreiche Hochtour über den Weissmies (4017m ü.M.) mit leichter Gratkletterei und einem abenteuerlichen Abstieg durch das Spaltenlabyrinth des Triftgletschers nach Hohsaas.
Organisierende Gruppe

Stammsektion Jugend

Datum/Dauer

Sa, 30.07.2022 - So, 31.07.2022

Eventnummer

2022-9921

Veranstaltungsort

Saastal

Leitung/Betreuung
Leistungen/Preis

< 22 Jahre: Reisekosten (Übernachtung mit Halbpension gratis)
> 22 Jahre: effektive Kosten für Anreise und Übernachtung mit Halbpension

Anmeldung möglich

Vom 01.01.2022 bis zum 15.07.2022

Anmeldung

Online-Anmeldung

online
Bitte folgende Infos angeben:
Vegi: JA/NEIN
Allergien: JA/NEIN

Morgenthaler Christoph, Tel.: 062 726 12 28, Mobile: 079 956 81 75, E-Mail: morgenthaler.christoph@outlook.com

Touren-Typ

Hochtour

Voraussetzungen/Anforderungen

Kondition für bis zu 5 Stunden Aufstieg. Sicheres Gehen mit Steigeisen.

Route/Details

1. Tag: Aufstieg Saas Almagell zur Almagellerhütte.
2. Tag: Überschreitung Weissmies und Abstieg nach Hohsaas

Schwierigkeit

WS

Profil

Aufst: 1150 Hm/5 h, Abst: 900 Hm/3 h

Anreise mit:

ÖV

Benötigtes Material

Hochtourenausrüstung (Steigeisen*, Pickel", Gstältli*, 1 Prusik*, 3 Schraubkarabiner*, 1 Repschnur*), Helm*, Stirnlampe, Handschuhe, Mütze, dem Wetter angepasste Kleider mit Handschuhen, Mütze und Sonnenschutz, Hüttenschlafsack, Necessaire, persönliche Medikamente, SAC-Ausweis, Lunch für 2 Tage.

*können von der JO ausgeliehen werden. Bitte bei der Anmeldung angeben.

Zeit und Treffpunkt

wird nach der Anmeldung bekannt gegeben.

Zurück

Ausrüstungslisten

Hier findest du unsere von den Tourenleitenden empfohlene Liste zur Ausrüstung: