Zurück

Gräfimattstand - Gräfimattnollen - Wirzweli

Abwechslungsreiche Tour im Wirzweligebiet, mit vielen Alpen, Bähnli und traumhafter Aussicht..
Organisierende Gruppe

Stammsektion Senioren Wandergruppe

Datum/Dauer

Mi, 27.07.2022

Eventnummer

2022-9748

Veranstaltungsort

Wirzweli

Leitung/Betreuung
Leistungen/Preis

CHF 9.50 Luzern-Wolfenschiessen, Dallenwil-Luzern, Basis HT, Billette bitte selber lösen. Bergbahnen Diegisbalm und Wirzweli CHF 15.00

Anmeldung möglich

Vom 01.12.2021 bis zum 23.07.2022

Anmeldung

Online-Anmeldung

oder E-Mail mit Angabe der (Mitgliednummer und Notfallangaben)

Schwarz Peter, Tel.: , Mobile: 078 851 33 54, E-Mail: peter.schwarz55@gmail.com

Touren-Typ

Wanderung

Voraussetzungen/Anforderungen

Kondition für eine 5-stündige Tour, keine besonderen technischen Anforderungen.

Route/Details

Mit dem ÖV von Luzern nach Wolfenschiessen.
Route: Vom Bahnhof Wolfenschiessen der Engelberger Aa entlang zur Diegisbalm Luftseilbahn. Diese bringt uns in zwei Sektionen zur Oberalp (1413m). Dort beginnt die eigentliche Bergwanderung von einer Alp zur anderen (Lochhütte, Chälenhütte, Laucheren) . Ab Laucheren geht es etwas steiler zum Gräfimattstand (2049m) und weiter zum Gräfimattnollen (2034m) hinauf. Eine grandiose Rundumsicht entschädigt uns für den Aufstieg. Der Abstieg erfolgt über den Gräfimattgrat zur Schellenfluehütte und weiter über die Egghütte und Ronenhütte hinab zum Wirzweli. Die Wirzwelibahn bringt uns nach Dallenwil hinunter.
Rückfahrt mit dem ÖV von Dallenwil nach Luzern.

Schwierigkeit

T2 - T3

Profil

Aufst: 760 Hm/2.5 h, Abst: 950 Hm/3 h

Anreise mit:

ÖV

Benötigtes Material

Wanderausrüstung, Regenschutz, Wanderstöcke empfohlen, Zwischenverpflegung, Getränke

Sonstiges

-

Zeit und Treffpunkt

Bahnhof Luzern, genaue Angaben folgen noch


Zurück

Ausrüstungslisten

Hier findest du unsere von den Tourenleitenden empfohlene Liste zur Ausrüstung: