Zurück

Event abgesagt!

Wintererlebnis Jura (Schneeschuhtour)

Drei Tage durch einzigartige, verlassene Winterlandschaften

Datum/Dauer

Mi, 16.02.2022 - Fr, 18.02.2022

Organisierende Gruppe

Stammsektion Senioren Wandergruppe

Eventnummer

2022-9707

Veranstaltungsort

Jura

Leistungen/Preis

ÖV HT total ca. CHF 53.-, 2x Übernachtung in Doppel und Dreibettzimmern inkl. Halbpension ca. 2x CHF 80.- (ohne Getränke)

Anmeldung möglich

Vom 01.12.2021 bis zum 13.02.2022

Anmeldung

Online-Anmeldung

oder email mit Angabe Mitgliednummer und Notfalldaten

Portmann Herbert, Tel.: 041 660 97 59, Mobile: 077 429 36 00, E-Mail: herbert.portmann@gmx.ch

Touren-Typ

Schneeschuhtour

Schwierigkeit

WT2 (Schneeschuhwanderung)

Voraussetzungen/Anforderungen

Kondition für 5-6 - stündige Schneeschuhtouren

Route/Details

1 Tag: Von St. Imier steigen wir auf bis la Cornette (1494 m). Unser Ziel ist die gastfreundliche Bonne Auberge les Bugnenets (1092 m), das Elternhaus von Skirennfahrer Didier Cuche.

2. Tag: Durch verlassene Juratäler (Combe Mauley, La Berthière) geht es auf den Mont Amin (1416 m). Von hier erblicken wir den Neuenburgersee und dahinter bei guter Sicht die ganze Alpenkette vom Mont Blanc bis in die Ostschweiz. Danach Abstieg Richtung Vue des Alpes (1283 m).

3. Tag: Von der Vue des Alpes über den Tête de Ran (1421 m) bis zum Mont Racine (1439 m) bleibt uns die prächtige Aussicht stets erhalten, danach steigen wir durch abwechslungsreiche Juralandschaften hinunter bis la Tourne (1129 m)

Profil

1. Tag: Aufst: 800 Hm/3.5 h, Abst: 470 Hm/2 h
2. Tag: Aufst: 590 Hm/3.25 h, Abst: 390 Hm/2.5 h
3. Tag: Aufst: 500 Hm/3 h, Abst: 650 Hm/2.75 h

Anreise mit

ÖV

Zeit und Treffpunkt

6.40 h Bahnhof Luzern (Gleis 6) Abfahrt 6.54/ Rückkehr Freitag: 18.05 h oder 19.05 h

Benötigtes Material

Schneeschuhausrüstung, LVS, Lawinenschaufel, Lawinensonde, Zwischenverpflegung aus dem Rucksack

Sonstiges

Billette nach St. Imier und von La Tourne bitte selber besorgen

Zurück