Zurück

Anmeldefrist für Event ist abgelaufen!

Rosenhorn-Überschreitung und Dossen

Nicht abgesicherte Gratkletterei am Rosenhorn W-Grat und eine kleine Auslauftour auf den Dossen.

Datum/Dauer

Sa, 02.07.2022 - Mo, 04.07.2022

Organisierende Gruppe

Stammsektion Aktive

Eventnummer

2022-9618

Anmeldung möglich

Vom 06.05.2022 bis zum 17.06.2022

Bestätigte Anmeldungen

ausgebucht (4/4)

Anmeldung

Online-Anmeldung

Zemp Maurice, Tel.: , Mobile: 078 646 06 53, E-Mail: mauricezemp@msn.com

Touren-Typ

Hochtour

Schwierigkeit

ZS (ziemlich schwierig)

Voraussetzungen/Anforderungen

Physisch:
- Gute Trittsicherheit
- Ausdauer für 10h (inklusive Abstieg)

Technisch:
- Partnersicherung
- Gutes Seilhandling
- Selbstständiges Abseilen
- Klettern mit Bergschuhen im IV. Grat
- Erfahrung beim Sichern im Grat
- Standplatz-bau
- 1 Seilschaftsführer erwünscht

Route/Details

1. Tag
- Selbstständige Anreise nach Bushaltestelle Grindelwald, Abz. Gleckstein;
- Treffpunkt und Aufstieg zur Glecksteinhütte.

2. Tag
- Rosenhorn W-Grat (ZS, 4a);
- Abstieg über den Rosenlauigletscher zur Dossenhütte.

3. Tag
- Aufstieg zum Dossen (WS+, 3a);
- Abstieg via Dossenhütte nach Rosenlaui;
- Heimreise.

Profil

1. Tag: Aufst: 1440 Hm/6 h, Abst: 1000 Hm/4 h
2. Tag: Aufst: 520 Hm/2.5 h, Abst: 1800 Hm/5 h

Anreise mit

PW

Benötigtes Material

Hochtouren-Ausrüstung gemäss Merkplatt des SAC Pilatus
-->(https://www.sac-pilatus.ch/ausruestungslisten.html)

Technisches Material wird in der Woche vor der Tour bekannt gegeben

Zurück