Zurück

Anmeldefrist für Event ist abgelaufen!

Ladies-Tour 3.0 - Kletterspass am Wiwannihorn

Sei wieder dabei wenn die Ladies des SAC Pilatus die Berge unsicher machen! Dieses Jahr führt unsere Tour auf den ansprechenden Gipfel des Wiwannihorns. Wir übernachten in der schmucken Wiwannihütte und geniessen die tolle Aussicht auf die Walliser Berge.

Datum/Dauer

Sa, 17.09.2022 - So, 18.09.2022

Organisierende Gruppe

Stammsektion Aktive

Eventnummer

2022-9580

Anmeldung möglich

Vom 01.07.2022 bis zum 04.09.2022

Bestätigte Anmeldungen

noch 1 freie Plätze (5/6)

Anmeldung

Online-Anmeldung

Touren-Typ

Klettern Fels

Schwierigkeit

5b (Sehr grosse Schwierigkeiten)

Voraussetzungen/Anforderungen

Erfahrung in Mehrseillängenklettern bis 5b, es sind 17 Seillängen zu überwinden, somit sollte eine gewisse Grunderfahrung im Seilhandling vorhanden sein. Ausdauer für eine mehrstündige Klettertour inklusive Abstieg von insgesamt 1200hm.

Route/Details

Wir treffen uns am Samstag morgen und nehmen vom Fuxtritt aus den Zustieg zur Wiwannihütte in Angriff. Erst steigen wir durch den Lerchwald hoch bis wir in flacheres Gelände gelangen. Bald erblicken wir die Wiwannihütte (2463 m), welche super schön gelegen ist im Kessel zwischen Wiwannihorn, den Öugstkummuhörnern und dem Roti Chüe.
Wir suchen uns je nach Lust und Laune ein Kletterziel in der Gegend für den Samstag. Am Sonntag starten wir bei Tagesanbruch an den Fuss des Ostgrates zum Wiwannihorn. In ansprechender, meist einfacher und gut abgesicherter Kletterei folgen wir dem Ostgrat des Wiwannihorns in 17 Seillängen auf den Gipfel.
Wir freuen uns hoffentlich bei bestem Wetter und Windstille über die tolle Aussicht und geniessen Gipfelglück,-schnupf und -schnaps bei bester Laune.
Der Abstieg folgt dem Südwestgrat, wo wir Abseilen und anschliessend zurück zur Hütte wandern. Nach Kuchen und Kaffee nehmen wir den Abstieg unter die Füsse zurück zum Fuxtritt.

Profil

1. Tag: Aufst: 600 Hm/2 h
2. Tag: Aufst: 550 Hm/4 h, Abst: 1200 Hm/4 h

Anreise mit

Keine Angabe

Benötigtes Material

Helm, Klettergurt, 3 Schraubkarabiner, 1 Bandschlinge, Prusikschlinge, 5 Express, feste Bergschuhe, Kletterfinken, Magnesiumsäckli, Stirnlampe, Hüttenschlafsack, Kopfkissenbezug, SAC-Ausweis

Zurück