Zurück

Rheinwaldhorn / Güferhorn

Verlängertes Wochenende in den Adula Alpen
Organisierende Gruppe

Stammsektion Aktive

Datum/Dauer

Fr, 22.07.2022 - So, 24.07.2022

Eventnummer

2022-9553

Leitung/Betreuung
Anmeldung möglich

Vom 02.05.2022 bis zum 11.07.2022

Touren-Typ

Hochtour

Voraussetzungen/Anforderungen

erste Erfahrungen in Hochtouren

Route/Details

1. Tag Mit der Seilbahn erreichen wir Dagro, hoch über dem Bleniotal und steigen anschliessend durchs malerische Malvaglia auf zur Capanna Quarnei (2107 m).
2. Tag Von der Capanna Quarnei auf dem Bergweg über eine Steilstufe zum Passo del Laghetto, wo wir anschliessend über den einfachen WSW-Grat, teilweise mit leichter Kraxelei den Gipfel des Rheinwaldhorn (3402 m) erreichen. Der Abstieg erfolgt über den Gletscher und die Läntalücke zur Zapporthütte.
3. Tag Von der Zapporthütte starten wir wieder hoch zur Läntalücke und über den einfachen W-Grat aufs Güferhorn (3378 m). Anschliessend steigen wir über den Güfergletscher und die Untere Güferlücke ab zur Läntahütte, wo wir uns für den letzten Abschnitt zum Zevreilastaussee nochmals stärken.

Schwierigkeit

WS

Profil

1. Tag: Aufst: 700 Hm/3 h
2. Tag: Aufst: 1400 Hm/5 h, Abst: 1150 Hm/4 h
3. Tag: Aufst: 1100 Hm/4.5 h, Abst: 1500 Hm/5 h

Anreise mit:

ÖV

Benötigtes Material

Hochtourenausrüstung (Anseilgurt, Bandschlinge 1-2 Schraubkarabiner, Steigeisen, Pickel)

Zurück

Ausrüstungslisten

Hier findest du unsere von den Tourenleitenden empfohlene Liste zur Ausrüstung: