Zurück

Anmeldefrist für Event ist abgelaufen!

Skihochtourenwoche Urner Haute-Route

Von Süd nach Nord - sonnige Aufstiege und Pulverabfahrten zwischen zackigen Granitspitzen

Datum/Dauer

Mi, 06.04.2022 - So, 10.04.2022

Organisierende Gruppe

Stammsektion Aktive

Mit Bergführer/in
Eventnummer

2022-9486

Veranstaltungsort

Zentralschweiz

Leistungen/Preis

1140 CHF, 5 Tage Führung durch dipl. Bergführer IVBV, Übernachtung & HP in Berghütten, exkl. Transportkosten

Anmeldung möglich

Vom 30.08.2021 bis zum 23.03.2022

Bestätigte Anmeldungen

noch 1 freie Plätze (9/10)

Anmeldung

Online-Anmeldung

Wyrsch Julian, Tel.: 041 310 92 94, Mobile: 078 769 00 84, E-Mail: julianwyrsch@hotmail.com

Touren-Typ

Skitour

Schwierigkeit

ZS (ziemlich schwierig)

Voraussetzungen/Anforderungen

Erfahrung auf Skihochtouren, Sichere Skitechnik im Aufstieg und Abfahrt im steilen Gelände bis 40 Grad, Kondition für 1600 Hm, sicheres Gehen mit Steigeisen

Route/Details

Von Süden nach Norden ziehen wir von Realp nach Engelberg. Sonnige Aufstiege wechseln sich mit schattigen Abfahrten ab. Dabei sind die Skis auch mal auf dem Rucksack und mit Steigeisen gehts ein steiles Couloir hoch oder über einen kurzen Grat. Bekannte Gipfel wechseln sich mit unbekannten Varianten ab. Auf dem Plan stehen folgende: Lochberg, Schjinstock, Chli Griessenhorn und Stössenstock. Grosszügige Abfahrten laden zu kurvenreichem Skifahren hin.
Gut bewirtet werden wir in dieser Woche in der Albertheimhütte, dem Berggasthaus Gwuest, der Voralphütte und der Sustlihütte.
Ein alpines Skischmankerl vor der heimischen Haustüre!

Profil

Aufst: 1600 Hm, Abst: 2000 Hm

Anreise mit

ÖV

Benötigtes Material

Detailinfos und Ausrüstungsliste erfolgen nach der Anmeldung

Zurück