Zurück

Event abgesagt!

Skihochtour Arolla - Bertolhütte - Tête Blanche - Zermatt

Zweitägige Skitour im Bereich der Walliser Haute Route

Datum/Dauer

Mi, 06.04.2022 - Do, 07.04.2022

Organisierende Gruppe

Stammsektion Senioren Tourengruppe

Eventnummer

2022-9401

Leistungen/Preis

Reise ÖV, Halbpension Hütte: ca. CHF 190

Anmeldung

Online-Anmeldung

online oder email

Fuchsberger Werner, Tel.: 041 340 13 94, Mobile: 079 735 33 82, E-Mail: werner@fuchsberger.ch

Touren-Typ

Hochtour
Skitour

Schwierigkeit

WS (wenig schwierig)

Voraussetzungen/Anforderungen

Starke Kondition, Gletschererfahrung, Seilhandhabung, sicheres Skifahren

Route/Details

Am ersten Tag Aufstieg von Arolla zur Bertolhütte, dort Übernachtung mit Halbpension.
Am zweiten Tag folgt eine echte "Haute Route" Gipfelbesteigung Tête Blanche, 3710m.
Nun folgt die Abfahrt über den Stockjigletscher, der eine genaue Routeneinhaltung erfordert.
Die Aussicht auf die dortigen Viertausender Dent Blanche, Dent d'Hérens, Matterhorn ist sehr eindrücklich.
Auf dem Zmuttgletscher unter dem Matterhorn erreichen wir z.T. in sehr flacher Abfahrt Furi ob Zermatt und seine Skipisten.
Nun folgt noch die abendliche Heimfahrt im Zug.

Profil

1. Tag: Aufst: 1300 Hm/5.5 h, Abst: 0 Hm/0 h
2. Tag: Aufst: 600 Hm/2.5 h, Abst: 2150 Hm/4.5 h

Anreise mit

ÖV

Zeit und Treffpunkt

Luzern, Bahnhof, Gleis 8: 05:50, Abfahrt 06:00 Uhr Richtung Bern

Benötigtes Material

Skitourenausrüstung, LVS, Schaufel, Sonde, Anseilgurt, 2 Schraubkarabiner, 2 Prusikschlingen, Pickel empfohlen.

Sonstiges

HT oder GA angeben; max. Teilnehmerzahl: 2 Seilschaften: max. 8, 3 Seilschaften max. 13

Zurück