Zurück

Alpinwanderung Falknis

Ob der Bündner Herrschaft
Organisierende Gruppe

Stammsektion Senioren Tourengruppe

Datum/Dauer

Di, 06.09.2022 - Mi, 07.09.2022

Eventnummer

2022-9325

Leitung/Betreuung
Leistungen/Preis

Fahrkosten, Halbpension

Anmeldung

Online-Anmeldung

Bärtschi Hans-Werner, Tel.: 041 280 43 22, Mobile: 079 317 31 40, E-Mail: hwl-baertschi@bluewin.ch

Touren-Typ

Wanderung

Voraussetzungen/Anforderungen

Gute Kondition, Schwindelfreiheit

Route/Details

1. Tag: Wir reisen mit der Bahn nach Maienfeld 508 m. Nach dem Kaffeehalt steigen wir durch Rebberge und nachher steiler durch den Wald zur Enderlinhütte 1497 m. Hier geniessen wir den Abend und übernachten.
2. Tag: Von der Hütte an geht's steil hinauf (T4) bis zum Fläscherfürggli 2247 m nachher (T3) weniger steil zum Gipfel des Falknis 2562 m. Hier geniessen wir die Aussicht. Der Abstieg führt wiederum zum Fläscherfürggli und vorbei an den 3 Seen über die Fläscheralp hinunter zum Aelpli 1786 m. Hier löschen wir den Durst und fahren anschliessend mit der Aelplibahn hinunter nach Malans. Mit Bus und Bahn erreichen wir am Abend Luzern

Schwierigkeit

T4

Profil

1. Tag: Aufst: 1000 Hm/3.25 h
2. Tag: Aufst: 1050 Hm/3.5 h, Abst: 800 Hm/3.25 h

Anreise mit:

ÖV

Benötigtes Material

Wanderausrüstung, evtl. Stöcke, Seidenschlafsack

Sonstiges

Jeder löst das Billet selber. Hinreise nach Maienfeld, Rückreise ab Malans.
Zwischenverpflegung aus dem Rucksack

Zeit und Treffpunkt

Bahnhof Luzern

Zurück

Ausrüstungslisten

Hier findest du unsere von den Tourenleitenden empfohlene Liste zur Ausrüstung: