Zurück

Hohgant 2164m Schneeschuhtour

Eine wunderschöne Schneeschuhtour vom Berneroberland ins Emmental. Wir wandern durch eine auch im Winter sehr schöne Hochmoorlandschaft und übernachten in der gemütlichen abgelegenen Hohganthütte, wo wir selber kochen. Wenn die Verhältnisse es zulassen steigen wir am 2. Tag auf den Hohgant.
Organisierende Gruppe

Stammsektion Senioren Tourengruppe

Datum/Dauer

Do, 03.02.2022 - Fr, 04.02.2022

Eventnummer

2022-9304

Veranstaltungsort

Berneroberland/Emmental

Leitung/Betreuung
Leistungen/Preis

CHF 80.-- (Übernachtung, Abendessen, ÖV)

Anmeldung

Online-Anmeldung

Grazia Glanzmann-Wyss, Büttenenstrasse 3, 6006 Luzern, 077 409 62 60, glanzmann-wyss@hispeed.ch

Touren-Typ

Schneeschuhtour

Voraussetzungen/Anforderungen

gute ausdauernde Kondition und sicheres Gehen mit Schneeschuhen.

Route/Details

Von Habkern steigen wir auf zur Lombachalp und weiter über den Bolberg zur Hohganthütte 1805 müM, WT2. Dort übernachten wir und kochen zusammen ein gutes Abendessen. Am nächsten Tag besteigen wir über die Steinigi Matte den Hohgant 2164m, sofern es die Verhältnisse zulassen, WT4, steigen wieder über den gleichen Weg ab nach Kemmeribodenbad.

Schwierigkeit

WT2 - WT4

Profil

1. Tag: Aufst: 1065 Hm/5.0 h, Abst: 330 Hm/0.5 h
2. Tag: Aufst: 740 Hm/2.5 h, Abst: 1565 Hm/4.5 h

Anreise mit:

ÖV

Benötigtes Material

Gute Schneeschuhe, geeignet für alpines Gelände, Stöcke, LVS, Sonde, Schaufel, warme Kleider, Hüttenschlafsack, Zwischenverpflegung, Frühstück und etwas Platz im Rucksack, um ein Teil des Nachtessens einzupacken. (Nachtessen wird von der Tourenleitung organisiert.)

Zeit und Treffpunkt

Bahnhof Luzern, Zeit wird noch bestimmt.

Zurück

Ausrüstungslisten

Hier findest du unsere von den Tourenleitenden empfohlene Liste zur Ausrüstung: