Zurück

Klettern Gotthardgebiet / Lacche di Valletta (Kopie)

An diesem Tag Klettern wir in sehr gut abgesicherten Mehrseillänen-Routen in den Granit-Platten Lacche di Valletta im Schwierigkeitsgrad 4b bis 5c. Da die Hakenabstände sehr kurz sind, eignen sich die Routen gut für das Üben im Vorstieg.
Der Anmarsch erfolgt vom Gotthardpass in rund einer halben Stunde. Gleichzeitig können mehrere Seilschaften in verschiedenen Schwierigkeitsgrad klettern.
Organisierende Gruppe

Stammsektion Senioren Tourengruppe

Datum/Dauer

Di, 07.09.2021

Eventnummer

2021-9258

Veranstaltungsort

Gottardo, Lacche di Valletta

Leitung/Betreuung
Leistungen/Preis

Fahrkosten CHF ça. 40.-

Anmeldung

Online-Anmeldung

Online-Anmeldung oder bis Donnerstag 02.September an Peter Erni mit der Angabe der Mitgliedsnummer Tel.: 041 440 53 30

Touren-Typ

Klettern Fels

Voraussetzungen/Anforderungen

Selbständiges Klettern in der Seilschaft, Sichern und Abseilen.

Route/Details

Publikation der Routen, Alpen August 2017 (Topo). Weitere Infos unter www.munggenverlag.ch

Schwierigkeit

4a - 5c

Benötigtes Material

Kletterausrüstung mit Helm, Abseilgrät und ça. 6 Express. Pro Seilchaft ein 50 Meter Doppelseil oder ein Einfachseil 50 Meter. Bergschuhe für den Anmarsch.

Zeit und Treffpunkt

Restaurant Eichhof Luzern / 7:30 Uhr

Zurück

Ausrüstungslisten

Hier findest du unsere von den Tourenleitern empfohlene Liste zur Ausrüstung: