Zurück

Herbstliches Tessin

Von Lodano nach Alpe Canaa - Pizzo Cramelina - Loco
Organisierende Gruppe

OG Rigi

Datum/Dauer

Sa, 02.10.2021 - So, 03.10.2021

Eventnummer

2021-7929

Veranstaltungsort

Tessin, Valle Lodano / Onernone

Leitung/Betreuung
Leistungen/Preis

Übernachtung / Konsumation in der Hütte, Anteil Nachtessen sowie Zug- und Bus-/Postautobillette

Anmeldung möglich

Vom 01.09.2021 bis zum 01.10.2021 20:00

Anmeldung

Online-Anmeldung

Anmeldung über Event-Tool, Mitglieder OG Rigi werden bevorzugt

Steffen Hugo, Tel.: 041 850 05 88, Mobile: 079 824 76 15, E-Mail: merli_st@datazug.ch

Touren-Typ

Wanderung

Voraussetzungen/Anforderungen

Gute Kondition für Wegstrecken von 5 – 6 Stunden (1500 Höhenmeter) und Trittsicherheit. Wir sind mehrheitlich auf gut ausgebauten und markierten Wegen unterwegs. Auf den Pizzo Cramelina müssen wir zwischendurch die Hände aus dem Hosensack nehmen.

Route/Details

1.Tag: Mit dem ÖV Richtung Bellinzona, Locarno nach Lodano. Ab der Bushaltestelle über die Brücke der Maggia nach Ronchi und ab hier Aufstieg nach Solanda d'Zott, Solada d'Zora, Solada d'Zora, Sassalto di là, Chiascia, Alpe di Pii, Nagairom zur Alpe Canaa mit der gleichnamigen Selbstversorgerhütte. 2. Tag: Besteigung des Pizzo Cramalina mit 2321 m.ü.m. der höchste Punkt der Tour. Anschliessend Abstieg nach Loco, mit dem ÖV zurück nach Locarno und via Bellinzona und Heimfahrt nach Hause.

Schwierigkeit

T5

Profil

Aufst: 1500 Hm/6 h, Abst: 1400 Hm/5 h

Zeit und Treffpunkt

Wird den Teilnehmenden bekannt gegeben

Zurück

Ausrüstungslisten

Hier findest du unsere von den Tourenleitern empfohlene Liste zur Ausrüstung: