Zurück

Stäldili – Wasserfallenegg – Fürstein 2040m

Abwechslungsreiche Wanderung in der einmaligen UNESCO Biosphäre Entlebuch
Organisierende Gruppe

OG Napf

Datum/Dauer

So, 30.05.2021

Eventnummer

2021-7893

Veranstaltungsort

UNESCO Biosphäre Entlebuch

Leitung/Betreuung
Leistungen/Preis

Mitfahrgelegenheiten: Spesenanteil gemäss OG-Napfreglement. Alpentaxi pro Person Fr. 10.-Hin-Rückfahrt.

Anmeldung

Online-Anmeldung

mit Mitgliedernummer und Notfallangabenbis Freitagabend 28. Mai 2021 an Ursula Wyss 079 218 51 40 / wyssur@hotmail.com

Wyss Ursula, Tel.: , Mobile: 079 218 51 40, E-Mail: wyssur@hotmail.com

Touren-Typ

Wanderung

Für Anfänger geeignet

Ideale Tour für Einsteiger

Voraussetzungen/Anforderungen

Trittsicherheit und Kondition für eine anspruchsvolle Wanderung

Route/Details

Eine Wanderung zwischen Waldemme und Sarnersee und wir durchqueren fantastische Landschaften der UNESCO Biosphäre Entlebuch. Jeder Schritt lohnt sich. Ausgangspunkt für unsere Tour ist die Alpwirtschaft Stäldili. Via Änggenlauensee (Bergsturzgebiet) gelangen wir auf die Wasserfallenegg, weiter hinauf auf den aussichtsreichen Fürstein. Wau so schön. Pilatus, Berner Alpen, vor uns in der tiefe das Seewenseeli mit der Kapelle und noch viele mehr. Abstieg zum Seewenseeli -dann über einzigartige Moorlandschaften wieder zum Ausgangspunkt Stäldili.

Schwierigkeit

T3

Profil

Aufst: 700 Hm/3 h, Abst: 700 Hm/3 h

Benötigtes Material

Übliche Wanderausrüstung, stabiles Schuhwerk, Regenschutz, Stöcke, Verpflegung aus dem Rucksack. pers. Medikamente

Zeit und Treffpunkt

ö.V. Treffpunkt: Bahnhof Schüpfheim 07:29h Zugsankunft von Wolhusen. Weiterfahrt mit Bus 07:33h bis Flühli Post. Weiter mit Alpentaxi. PW. Treffpunkt: 07:29h Bahnhof Schüpfheim und weiter zum kostenlosen Parkplatz Alpwirtschaft Stäldili.

Zurück

Ausrüstungslisten

Hier findest du unsere von den Tourenleitern empfohlene Liste zur Ausrüstung: