Zurück

Überschreitung Studerhorn und Altmann

Nach Norden in steilen Eis- und Felswänden abfallender, von Süden her leicht erreichbare, lohnende Gipfel zwischen Finsteraarhorn und Oberaarhorn in einzigartiger Landschaft.
Organisierende Gruppe

OG Rigi

Datum/Dauer

So, 04.07.2021 - Mo, 05.07.2021

Eventnummer

2021-7739

Veranstaltungsort

Oberaarjoch-Hütte

Leitung/Betreuung
Anmeldung möglich

Vom 01.06.2021 bis zum 20.06.2021

Touren-Typ

Hochtour

Voraussetzungen/Anforderungen

Diese Tour eignet sich für Personen, welche bereits Hochtourenerfahrung haben und trittsicher unterwegs sind. Bitte bei der Anmeldung entsprechende Referenztouren angeben.

Route/Details

Wir werden beim Berghaus Oberaar starten und am ersten Tag in die Oberaarjoch-Hütte aufsteigen. Für alle motivierten Gipfelstürmer steht das Oberaarhorn noch auf dem Programm. Die restlichen können sich bei Kaffee und Kuchen in der Hütte für den zweiten Tag ausruhen. Dann werden wir uns die Überschreitung des Studerhorns und Altmanns vornehmen und nach einer kurzen Stärkung in der Oberaarjoch-Hütte zurück zum Berghaus Oberaar schreiten.

Schwierigkeit

WS

Profil

1. Tag: Aufst: 1400 Hm/7 h, Abst: 400 Hm/1 h
2. Tag: Aufst: 700 Hm/3 h, Abst: 1700 Hm/7 h

Benötigtes Material

Hochtourenausrüstung. Details werden noch bekannt gegeben.

Zurück

Ausrüstungslisten

Hier findest du unsere von den Tourenleitern empfohlene Liste zur Ausrüstung: