Zurück

Pilatus 2118 m

Ab auf den Hausberg per Ski

Organisierende Gruppe

Stammsektion Aktive

Datum/Dauer

So, 31.01.2021

Eventnummer

2021-7517

Leitung/Betreuung
Anmeldung möglich

Vom 03.01.2021 bis zum 29.01.2021 00:00

Touren-Typ

Skitour

Voraussetzungen/Anforderungen

Skitourenerfahrung und Kondition für 1350 Hm, beherrschen der Spitzkehre, Skitechnik auch bei schwierigen Schneeverhältnissen

Route/Details

Wir lassen nicht locker - nach dem schneearmen letzten Winter und dem berühmten 'C'-Wort, schreibe ich die Skitour auf den Luzerner Hausberg erneut aus. Möge er dieses Jahr im dicken Winterkleid bis weit ins Tal hinunter dastehen! Die Aufstiegsroute startet ab der Lütoldsmatt Richtung Meisibach zu Punkt 1304m. Durch ein Waldstück im Grätsch steigen wir zur Fräkmüntalp auf, halten uns dann nordostwärts und erreichen in zunehmend alpiner Umgebung die 'Chilchsteine'. In weiteren Spitzkehren via Gipfelhang stehen wir auf unserem 'Sektions-Berg' Pilatus. Ein toller Balkon mit einer Rundsicht vom Mittelland bis zu den mächtigen Berner Alpen. Der Kontrast zwischen unserem Aufstieg in tief verschneiter Landschaft und dem auf 23 C° beheizten Hotelbetrieb auf dem Pilatus, könnte härter nicht sein. Ob mit dem Bähndli, oder auf Tourenski's auf den Pilatus - eines ist allen Besuchern hier oben gemein - die Freude am Erlebnis! Ganz nach diesem Motto machen wir uns auf die Abfahrt auf gleicher Route bis Alp Fräkmünt. Nach einem Gegenanstieg über den Birchboden winkt eine weitere Pulver-Abfahrt via 'Schy' zurück zur Lütoldsmatt.

Schwierigkeit

WS

Profil

Aufst: 1350 Hm/4.5 h, Abst: 1350 Hm/2 h

Benötigtes Material

Kompl. Skitourenausrüstung, LVS, Lawinenschaufel. Sonde

Zeit und Treffpunkt

Wird am Vorabend der Tour bekannt gegeben


Zurück


Ausrüstungslisten

Hier findest du unsere von den Tourenleitern empfohlene Liste zur Ausrüstung: