Zurück

Weissmies Südgrat

Hochtour aufs Weissmies im Wallis. Wir steigen am Samstag auf zur schönen Almagellerhütte. Danach gehts am Sonntag über den Südgrat auf den Gipfel. Die Kletterei ist nicht besonders schwer, aber trotzdem spannend. Zum Schluss wartet noch ein Firngrat. Bei klarem Wetter sieht man bis nach Mailand! Der Abstieg über den Gletscher durch die NE-Flanke (Normalweg) erfordert nochmals Konzentration. Dafür befördert einen die Bahn vom Hohsaas zügig wieder nach Saas Grund.
Organisierende Gruppe

Stammsektion Aktive

Datum/Dauer

Fr, 27.08.2021 - Sa, 28.08.2021

Eventnummer

2021-7491

Leitung/Betreuung
Anmeldung möglich

Vom 01.05.2021 bis zum 20.08.2021

Anmeldung

Online-Anmeldung

Bitte bei der Anmeldung gemachte Hochtouren als Referenz angeben, dabei jeweils mit Vermerk: -eigenständig durchgeführt / -mit dem SAC / -mit Bergführer

Touren-Typ

Hochtour

Voraussetzungen/Anforderungen

Hochtouren- und Gletschererfahrung. Sicheres gehen mit Steigeisen. Eigenständiges Klettern und Sichern im Fels bis im 3. Grad. Kondition für 1200HM Aufstieg und ca. 7-8h Tour.

Route/Details

Aufs Weissmies via Südgrat. Abstieg Normalweg (NE Flanke) nach Hohsaas.

Schwierigkeit

3a - 3a

Profil

Aufst: 1200 Hm/5 h, Abst: 800 Hm/2 h

Benötigtes Material

Hochtourenausrüstung

Zurück

Ausrüstungslisten

Hier findest du unsere von den Tourenleitern empfohlene Liste zur Ausrüstung: