Zurück

WeitSicht-Tour: Glattgrat mit ÖV

Mit dem ÖV unterwegs zur weiteren, wenig schwierigen Skitour mit toller Aussicht vom Glattgrat und Umgebung

Organisierende Gruppe

Stammsektion Aktive

Datum/Dauer

So, 21.02.2021

Eventnummer

2021-7470

Veranstaltungsort

Ab Niederrickenbach Dorf

Leitung/Betreuung
Leistungen/Preis

Individuelle ÖV-Ausgaben für Zug und Seilbahn

Anmeldung möglich

Vom 22.01.2021 bis zum 13.02.2021

Anmeldung

Bitte deine Skitourenerfahrung (absolvierte Touren ohne Bergführer/in innerhalb der letzten zwei Jahre) und Skitechnik (Niveau) abseits der Piste angeben.

Touren-Typ

Skitour
Snowboardtour

Voraussetzungen/Anforderungen

Sicheres Skifahren in allen Schneearten bis gut 30 ° Hangneigung und Kondition für ca. 1300 Hm Aufstieg.

Route/Details

Wir starten in Niederrickenbach Dorf 1160 m.ü.M. mit angefellten Skiern und folgen dem Strässchen bis Ahorn. Anschliessend steigen wir via Brisenhaus auf den Glattgrat 2170 m.ü.M. hinauf (ca. 1000 Hm). Auf der selben Route fahren wir mit Schwung die besten pulvrigen Nordhänge suchend nach unten.
Ungefähr auf der Höhe des Brisenhauses angekommen, fellen wir unsere Skier bei guten Bedingungen nochmals an und steigen wir den zweiten Hang Richtung Peterslücke hinauf (ca. 300 Hm). Danach kurven wir die hoffentlich schneereichen Hänge und Mulden wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Schwierigkeit

WS

Profil

Aufst: 1300 Hm/4 h, Abst: 1300 Hm

Benötigtes Material

Komplette Skitourenausrüstung gemäss Sektions-Ausrüstungsliste inkl. Harscheisen, LVS (3-Antennen), Schaufel, Sonde und Helm (idealerweise).

Sonstiges

Gemeinsame ÖV-Anreise ab Bahnhof Luzern.
WS-Alternativroute bei zu wenig Schnee ist in der Zentralschweiz.

Zeit und Treffpunkt

Treffpunkt um 7:00 Uhr im Bahnhof Luzern (genauer Ort wird bekanntgegeben).



Zurück


Ausrüstungslisten

Hier findest du unsere von den Tourenleitern empfohlene Liste zur Ausrüstung: