Zurück

Sachsler Höhenweg

Wilde Tobel über dem Sarnersee: Vom Flüeli-Ranft - nach Giswil

Organisierende Gruppe

Stammsektion Senioren Wandergruppe

Datum/Dauer

Mi, 08.09.2021

Eventnummer

2021-7319

Leitung/Betreuung
Leistungen/Preis

Bahnbillet: ca. Fr. 12.00, zusätzlich bei gutem Wetter Schiffbillet: ca. Fr. 10.00

Anmeldung möglich

Vom 01.01.2021 bis zum 06.09.2021 12:00

Anmeldung

online oder
079 710 55 49 / hp.lehner@gmx.ch (Mitgliedernummer, Notfallangaben)

Lehner Hanspeter, Tel.: 041 340 05 36, Mobile: 079 710 55 49, E-Mail: hp.lehner@gmx.ch

Touren-Typ

Wanderung

Voraussetzungen/Anforderungen

gute Trittsicherheit

Route/Details

Über dem Talboden, in der Mitte des Sarneraatals, liegt in Glotersegg, der Mittelpunkt des Kantons Obwalden. Ein wunderbarer Aussichtspunkt auf den Sarnersee und die Bergkette vom Pilatus zum Brienzerrothorn. Ein Wanderweg durch wildromantische Täler und über eine kurze Hängebrücke. Wer einsame, wilde Pfade liebt, kommt hier auf seine Rechnung. Dauer: 3 h 30. Länge: 11 km
Streckenverlauf:
Flüeli-Ranft (740) - Churigen (718) - Huggeten (887) - Musschwendi (892) - Obstocken (850) - Bahnhof Giswil oder Sachseln (484) - Eventuell mit dem Schiff vom Zollhaus nach Sarnen.

Schwierigkeit

T2

Profil

Aufst: 554 Hm, Abst: 810 Hm

Benötigtes Material

Verpflegung aus dem Rucksack, Regenschutz, Wanderstöcke empfohlen

Sonstiges

Billett bitte selber lösen: Hinfahrt: Luzern - Sachseln - Flüeli-Ranft; Rückfahrt: Schiff Zollhaus - Sachseln (wird im Schiff gelöst), Bahn Sachseln - Luzern

Zeit und Treffpunkt

08.00 Uhr Bahnhof Luzern beim Kiosk, Abfahrt 08.12 Uhr Richtung Sachseln


Zurück


Ausrüstungslisten

Hier findest du unsere von den Tourenleitern empfohlene Liste zur Ausrüstung: