Zurück

Entlebucher Höhenweg

Auf Hügeln das Entlebuch entdecken, Höhenweg von Doppleschwand nach Schüpfheim
Organisierende Gruppe

Stammsektion Senioren Wandergruppe

Datum/Dauer

Fr, 11.06.2021

Eventnummer

2021-7294

Veranstaltungsort

Doppleschwand nach Schüpfheim

Leitung/Betreuung
Leistungen/Preis

Billete Basis HT / Hinfahrt ab Luzern 4 Zonen und Rückfahrt ab Schüpfheim 6 Zonen, CHF 13.10

Anmeldung möglich

Vom 01.01.2021 bis zum 09.06.2021 12:00

Anmeldung

Online-Anmeldung

online oder
Telefon/email (Mitgliedernummer, Notfallangaben)

Fischer Beatrice, Tel.: 041 490 23 35, Mobile: 079 654 94 34, E-Mail: trix.fischer@bluewin.ch

Touren-Typ

Wanderung

Für Anfänger geeignet

Ideale Tour für Einsteiger

Voraussetzungen/Anforderungen

Ausdauer für ca. 15km lange Wanderung

Route/Details

Der Entlebucher Höhenweg kann in verschiedenen Etappen begangen werden und führt bis ins Emmental nach Schangnau. Wir starten in Doppleschwand 750m, wo wir über Kreuzbühl die erste Höhe, Oberhüsern 910m erreichen. Der Ausblick von hier auf die Pilatuskette und in die entgegengesetzte Richtung zum Napf, laden uns hier erst mal zum kurzen Verweilen ein. Weiter führt der Weg über Chriesbaume nach Habschwanden, Schüpferegg und Obstaldengg. Von hier steigen wir über schöne Graslandschaften zu unserem Ziel nach Schüpfheim ab. Ein sanftes auf und ab, den Blick abwechslungsweise nach Osten und Westen gerichtet, bietet uns diese Höhenwanderung ein schönes Panorama.

Schwierigkeit

T1 - T2

Profil

Aufst: 340 Hm, Abst: 330 Hm

Benötigtes Material

Regenschutz, Wanderstöcke empfohlen

Sonstiges

Billett bitte selber lösen (s. Preis und Zeit/Treffpunkt)

Zeit und Treffpunkt

09.00h Doppleschwand Bushaltestelle "Post" / Anreise ab Luzern SBB Richtung Wolhusen 08.16h, Umsteigen in Wolhusen auf Postauto in Richtung Doppleschwand - Romoos 08.47h


Zurück

Ausrüstungslisten

Hier findest du unsere von den Tourenleitern empfohlene Liste zur Ausrüstung: