Zurück

Fürstein und Wyssguber

Das Gebiet Glaubenberg, mit seinen klassischen Skibergen, Rickhubel , Fürstein und Wyssguber, haben meistens immer gute Verhältnisse, schnee - sowie lawinemässig, sodass dort eine Skitour mit rassigen Abfahrten fast immer möglich ist. Vor allem im pulvrigem Schnee, bieten die schönen Hänge wahre Genussabfahrten.

Organisierende Gruppe

Stammsektion Senioren Tourengruppe
Stammsektion Senioren Wandergruppe

Datum/Dauer

Di, 16.02.2021

Eventnummer

2021-7221

Veranstaltungsort

Langis ob Stalden OW

Leitung/Betreuung
Leistungen/Preis

Anteil Mitfahrkosten für die Fahrt: Horw - Langis , retour - gemäss SAC - Pilatusreglement.

Anmeldung

online

Touren-Typ

Skitour

Voraussetzungen/Anforderungen

entsprechende Kondition für Aufstieg und längere Abfahrt; sicheres Skifahren in jeder Schneeart über mittelsteile Hänge.

Route/Details

Ab dem Parkplatz imLangis, erfolgt der Aufstieg bis zur Passhöhe Glaubenberg; von dort auf dem Normalaufstieg via Rickhubel auf den Fürstein 2043M; nach der ersten Abfahrt bis zur Ebene unterhalb des W - Grates vom Rickhubel , steigen wir nochmals gegen diesen auf, gehen dann aber N / NE - wärts weiter zum Wyssguber und fahren über die weiten Hänge hinunter bis zur Gerlisalp, von dort zur Passhöhe und zurück nach Langis.

Schwierigkeit

WS - WS

Profil

Aufst: 780 Hm/3.25 h, Abst: 850 Hm

Benötigtes Material

vollständige Skitourenausrüstung: LVS, Lawinenschaufel, Sonde und Harscheisen; Sonnenschutz, Proviant und warmes Getränk.

Zeit und Treffpunkt

07.15 beim Kreisel , Busendstation Nr. 20 in Ennethorw; nicht benötigte PWs können dort in der Nähe auf einem Gratisparkplatz abgestellt werden.


Zurück


Ausrüstungslisten

Hier findest du unsere von den Tourenleitern empfohlene Liste zur Ausrüstung: