Zurück

Piz Blaisun 3199müM und Piz Belvair 2821müM

Piz Blaisun mit seinen stattlichen 3199 müM präsentiert sich als schöne Pyramide. Er gehört zum Keschgebiet und liegt über dem Albula.
Organisierende Gruppe

Stammsektion Senioren Tourengruppe

Datum/Dauer

Do, 02.09.2021 - Fr, 03.09.2021

Eventnummer

2021-7189

Veranstaltungsort

Keschgebiet

Leitung/Betreuung
Leistungen/Preis

CHF 150.--

Anmeldung

Online-Anmeldung

Grazia Glanzmann-Wyss, Eggen 1, 6006 Luzern, 077 409 62 60, glanzmann-wyss@hispeed.ch

Touren-Typ

Wanderung

Voraussetzungen/Anforderungen

gute Kondition bis zu 8 Std. Marschzeit, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, sicheres Gehen in alpinem und steilem Gelände

Route/Details

Es erwartet uns eine gemütliche Alpinwanderung von Zuoz aus auf den Piz Belvair 2821müM bevor wir dann zur Es-cha-Hütte absteigen. Frühzeitig verlassen wir die Hütte am anderen Morgen und machen uns auf zu unserem Hauptgipfel dem Piz Blaisun 3199müM über den Nordgrat, steil und ein bisschen rutschig, aber trotzdem gut machbar. Der Abstieg nehmen wir über den einfach begehbaren langen mit viel Auf und Ab Ostgrat mit kurzer Kraxelstelle im Bereich II in Gipfelnähe. In Madulein angekommen nehmen wir den Zug nach Hause.

Schwierigkeit

T4

Profil

1. Tag: Aufst: 1130 Hm/4 h, Abst: 230 Hm/1 h
2. Tag: Aufst: 900 Hm/4 h, Abst: 1700 Hm/4 h

Benötigtes Material

gute Wanderschuhe, Stöcke, für jedes Wetter Wanderbekleidung, Handschuhe, Mütze oder Stirnband, Zwischenverpflegung für zwei Tage, Ersatzwäsche, Hüttenschlafsack, SAC Ausweis

Zeit und Treffpunkt

Bahnhof Luzern, Zeit wird noch bestimmt

Zurück

Ausrüstungslisten

Hier findest du unsere von den Tourenleitern empfohlene Liste zur Ausrüstung: