Zurück

Bella Tola

Im schönen Val d'Anniviers
Organisierende Gruppe

Stammsektion Senioren Tourengruppe

Datum/Dauer

Di, 27.07.2021 - Mi, 28.07.2021

Eventnummer

2021-7171

Leitung/Betreuung
Leistungen/Preis

Bahn ca. Fr. 100.-, Halbpension in der Hütte ca. Fr. 70.-

Anmeldung

Online-Anmeldung

Bärtschi Hans-Werner, Tel.: 041 280 43 22, Mobile: 079 317 31 40, E-Mail: hwl-baertschi@bluewin.ch

Touren-Typ

Wanderung

Voraussetzungen/Anforderungen

Gute Kondition

Route/Details

1.Tag: Mit der Bahn und Postauto fahren wir nach Chandolin 1920 m und steigen nach einem Kaffeehalt auf gutem Pfad über Pas d' Illsee zum Illhorn 2716 m, wo wir einen interessanten Einblick in die Erosion des Illgraben haben. Der Abstieg führt uns über Pas d' Illsee, Illsee, Illpass zur Cab. Illhorn 2128 m, wo wir übernachten. (Leider ist die Cab. Bella Tola wegen Umbau geschlossen)
2. Tag: Der Aufstieg führt über einen Höhenweg vorbei an der Cab. Bella Tola und nachher steil zum Gipfel der Bella Tola 3025 m, wo wir hoffentlich eine herrliche Rundsicht geniessen. Der Abstieg führt über Pas de Boeuf, Lac de Armina hinunter nach St Luc 1625 m. Nach dem Löschen des Durstes machen wir uns auf die Heimreise mit Postauto und Bahn.

Schwierigkeit

T3

Profil

1. Tag: Aufst: 1000 Hm/3 h, Abst: 800 Hm/2 h
2. Tag: Aufst: 1200 Hm/4 h, Abst: 1650 Hm/3.5 h

Benötigtes Material

Wanderausrüstung, evtl. Stöcke, Hüttenschlafsack

Sonstiges

Halbpension in der Hütte, Zwischenverpflegung aus dem Rucksack
Jeder löst das Billet selber. Luzern-Chandolin via Bern, Visp, Sierre, retour St Luc-Luzern via Sierre, Visp, Bern
Luzern ab: 06.00, Chandolin an 09.47. Rückreise: St Luc Poste ab: 15.53, Luzern an: 20.01

Zeit und Treffpunkt

Bahnhof Luzern um 05.50, Abfahrt 06.00 Richtung Bern-Genf

Zurück

Ausrüstungslisten

Hier findest du unsere von den Tourenleitern empfohlene Liste zur Ausrüstung: