Zurück

Fonduetour bei Fast-Vollmond

Schneeschuhwanderung durch das Naturschutzgebiet des Hoch Ybrig. Wir bewegen uns im Lebensraum bedrohter Arten wie Auer- und Birkhahn, weshalb wir uns an die vorgegebenen Wege halten. Im Skihaus Zwäcke wärmen wir uns bei einem Fondue auf. Nächtliche Wanderung zur Ibergeregg.

Organisierende Gruppe

Stammsektion Senioren Tourengruppe

Datum/Dauer

Fr, 29.01.2021

Eventnummer

2021-7134

Leitung/Betreuung
Leistungen/Preis

65.00 Reisekosten inkl. Alpentaxi und Fondue (ohne Getränke)

Anmeldung

Per E-Mail unter Angabe der SAC-Mitgliedernummer

Hecht-Zeyer Berta, Tel.: 041 440 15 89, Mobile: 079 307 73 56, E-Mail: berta.hecht@bluewin.ch

Touren-Typ

Schneeschuhtour

Für Anfänger geeignet

Ideale Tour für Einsteiger

Voraussetzungen/Anforderungen

keine

Route/Details

Oberiberg (Talstation Ybrig-Bahnen)- Geländerücken von Heiken - Leimgütsch - Furggelenstock - Halbegg - Zwäcken - Ibergeregg;
Zeitbedarf: 4,5 Std.

Schwierigkeit

WT2

Zeit und Treffpunkt

Bahnhof Luzern, Gleis 7 um 10.10 h


Zurück


Ausrüstungslisten

Hier findest du unsere von den Tourenleitern empfohlene Liste zur Ausrüstung: