Zurück

Hockenhorn 3293m

-

Organisierende Gruppe

OG Hochdorf

Datum/Dauer

Sa, 19.09.2020 - So, 20.09.2020

Eventnummer

2020-6099

Leitung/Betreuung
Touren-Typ

Wanderung

Voraussetzungen/Anforderungen

Trittsicherheit

Route/Details

Wer kennt das "Kanada der Schweiz"? Ja genau, es liegt im Gasteretal bei Kandersteg, und dort starten wir unsere Tour. In rund 4 Stunden wandern wir sehr abwechslungsreich, am Schluss über Gletscher und etwas Kraxelei, zur Lötschenpasshütte, wo wir übernachten werden. Anderntags steigen wir in 2 Stunden hoch zum Hockenhorn. Für den Gipfelaufbau benötigen wir die Hände, ein Seil brauchen wir jedoch nicht. Die Sicht aufs Bietschhorn und die Blüemlisalpkette ist atemberaubend. Abstieg entweder ins Lötschental oder zurück ins Gasteretal nach Selden.

Schwierigkeit

T5

Profil

1. Tag: Aufst: 1150 Hm/4 h
2. Tag: Aufst: 600 Hm/2 h, Abst: 1750 Hm/3.5 h


Zurück


Ausrüstungslisten

Hier findest du unsere von den Tourenleitern empfohlene Liste zur Ausrüstung: