Zurück

Skitour Jänzi, ab Stalden

Tourenziel geändert: Langis-Rickhubel-Fürstein. (Schneesituation)
Schöne, einfache Skitour zu Beginn der Skitourensaison, um nach der langen Pause wieder den Umgang mit den Skiern, sowohl im Aufstieg als auch auf der Abfahrt, zu finden. Eine lohnenswerte Skitour in offenem, mittelsteilen Gelände - mit schöner Aussicht auf dem Gipfel und einer rassiger Abfahrt ins Tal.
Organisierende Gruppe

Stammsektion Senioren Wandergruppe

Datum/Dauer

Mi, 16.12.2020

Eventnummer

2020-5855

Veranstaltungsort

Langis / Glaubenbergpass

Leitung/Betreuung
Leistungen/Preis

Fahrkostenanteil , gemäss SAC - Tourenreglement für die Fahrt: Horw - Stalden retour.

Anmeldung möglich

Vom 01.11.2020 bis zum 10.12.2020 12:00

Anmeldung

Online-Anmeldung

online mit Notfallangaben aus dem eigenen Profil oder per email mit Mitgliedernummer und Notfallangaben

Augustin Robert, Tel.: 041 340 28 08, Mobile: 079 408 53 92, E-Mail: robert.augustin@bluewin.ch

Touren-Typ

Skitour

Für Anfänger geeignet

Ideale Tour für Einsteiger

Voraussetzungen/Anforderungen

Kondition für 930 Höhenmeter Aufstieg sowie für die sichere und kontrollierte Abfahrt in jeder Schneeart.

Route/Details

Falls bis ins Dorf Stalden genügend Schnee vorhanden ist, erfolgt der Aufstieg ab dort auf der üblichen Route direkt auf das Jänzi. Bei ungenügender Schneedecke bis ins Tal, starten wir die Tour ab dem Parkplatz beim Weidli, oberhalb Stalden, auf 1000M. Bei allgemeinem Schneemangel, fällt die Skitour aus.

Schwierigkeit

L

Profil

Aufst: 930 Hm, Abst: 930 Hm

Benötigtes Material

komplette Skitourenausrüstung; LVS, Lawinenschaufel und Sonde, Proviant, warmes Getränk, Sonnenbrille sowie wegen dem Corona Schutzkonzept des SAC, Schutzmaske für die Fahrt mit dem P. Helm für die Skiabfahrt fakultativ.

Zeit und Treffpunkt

08.15 beim Kreisel bei der Busenstation Nr. 20 in ENNETHORW.

Zurück

Ausrüstungslisten

Hier findest du unsere von den Tourenleitern empfohlene Liste zur Ausrüstung: