Zurück

Allwettertour, nahe Luzern

Gemütliche Spätherbstwanderung im Raum Eigenthal - Krienseregg - Fräkmünt, je nach Wetterverhältnissen, etwas länger oder kürzer.

Organisierende Gruppe

Stammsektion Senioren Wandergruppe

Datum/Dauer

Mi, 25.11.2020

Eventnummer

2020-5854

Veranstaltungsort

Holderchäppali - Eigenthal - Fräkmünt - Krienseregg

Leitung/Betreuung
Leistungen/Preis

Postauto : Luzern - Holderchäppali; ev. Luftseilbahn ab Krienseregg nach Kriens; Bus Kriens - Luzern Bahnhof

Anmeldung möglich

Vom 15.09.2020 bis zum 18.11.2020 00:00

Anmeldung

online mit Notfallangaben aus dem eigenen Profil oder per email mit Mitgliedernummer und Notfallangaben

Augustin Robert, Tel.: 041 340 28 08, Mobile: 079 408 53 92, E-Mail: robert.augustin@bluewin.ch

Touren-Typ

Wanderung

Für Anfänger geeignet

Ideale Tour für Einsteiger

Voraussetzungen/Anforderungen

Wandertüchtigkeit und Freude bei jeder Wetterart - auch bei allfälligem Schnee und Regen in der Natur unterwegs zu sein.

Route/Details

Wir wandern ab dem Holderchäppali via Würzenegg ins Eigenthal ; je nach Verhältnisse - Wetter und allenfalls schon Schnee - gehen wir entweder über den Höchberg Richtung Boneren und via Fräkmünt zur Krienseregg oder direkt vom Eigenthal zur Krienseregg. Zwichendurch machen wir auch in einer gemütlichen Gaststätte auch einen Halt, um wieder " aufzutanken ."

Schwierigkeit

T1 - T2

Profil

Aufst: 600 Hm/2.75 h, Abst: 500 Hm/2.5 h

Benötigtes Material

entsprechende Wanderausrüstung, Wanderstöcke und der Witterung entsprechende Bekleidung; Proviant und warmes Getränk als Zwischenverpflegung für unterwegs.

Sonstiges

Je nach Verhältnissen wandern wir auf kürzerer oder längerer Route.

Zeit und Treffpunkt

09.00Torbogen beim Bahnhof Luzern; Abfahrt Postauto ins EIGENTHAL um 09.10


Zurück


Ausrüstungslisten

Hier findest du unsere von den Tourenleitern empfohlene Liste zur Ausrüstung: