Zurück

Anmeldefrist für Event ist abgelaufen!

HT Spannorthütte - Krönten -Kröntenhütte

Hochtour von Engelberg nach Erstfeld in 3 Tagen

Datum/Dauer

Mo, 13.07.2020 - Mi, 15.07.2020

Organisierende Gruppe

Stammsektion Senioren Wandergruppe

Eventnummer

2020-5843

Leistungen/Preis

ca. CHF 230; SBB und Bus, Alpentaxi, 2 Nächtigungen HP

Anmeldung möglich

Vom 01.12.2019 bis zum 07.07.2020 12:00

Bestätigte Anmeldungen

ausgebucht (8/8)

Anmeldung

Online-Anmeldung

online oder per email mit Nennung Mitgliedsnummer und Notfallangaben

Fuchsberger Werner, Tel.: 041 340 13 94, Mobile: 079 735 33 82, E-Mail: werner@fuchsberger.ch

Touren-Typ

Hochtour

Schwierigkeit

WS (wenig schwierig)

Voraussetzungen/Anforderungen

Gute Kondition, Hochtourenerfahrung

Route/Details

1. Tag: Mit Bus von Engelberg zur Talstation Fürenalp, via Niedersurenen auf dem südlichen Talweg und dann steiler zur renovierten Spannorthütte. Nächtigung
2. Tag: Etwas anstrengender Aufstieg zur Schlossberglücke. Angeseilt auf dem flachen Firnfeld des Schlossberggletschers zum Glatt Firn und Schneehüenderstock und zur Kröntenlücke. Über Schrofen und Schutt dem wenig steilen Grat entlang zum Fuss des Gipfelaufbaus und in weningen Höhenmetern in leichter Kletterei auf den Gipfel.
Nach kurzem Abseilen zurück zur Kröntenlücke und zum Glatt Firn. Abstieg zur Kröntenhütte. Anstrengender Tag. Nächtigung.
3. Tag: Auf dem Fulensee-Weg Abstieg nach Bodenberg und mit dem Alpentaxi nach Altdorf. mit Tellbus nach Luzern.

Profil

1. Tag: Aufst: 880 Hm/3.5 h
2. Tag: Aufst: 1190 Hm/5 h, Abst: 1350 Hm/3 h
3. Tag: , Abst: 970 Hm/3 h

Anreise mit

ÖV

Zeit und Treffpunkt

09:00, Bahnhof Luzern Gl. 13; Abfahrt 09:10

Benötigtes Material

Anseilgurt, 1-2 Reepschnüre, 1 Prusikschlinge, 2 Schraubkarabiner, Steigeisen, Eispickel; Hüttenschlafsack

Sonstiges

Detailinfos per email nach Anmeldung

Zurück