Zurück

Alpines Kletterlager Wiwanni

Die Wiwannihütte liegt im Wallis zwischen dem Baltschieder- und Bietschtal. Nach einem kurzen Hüttenzustieg befindet man sich an einem traumhaften Flecken Erde mit mehreren Gipfeln in unmittelbarer Hüttennähe, welche alle zum Klettern einladen. Egal, ob lange alpine Tour, Mehrseillängenkletterei oder Klettergarten - alles ist im Wiwannigebiet zu finden. Wir klettern in dem Lager alpine Mehrseillängentouren und üben die mobile Sicherungstechnik in gut ausgerüsteten Klettergärten.

Organisierende Gruppe

Stammsektion Jugend

Mit Bergführer
Datum/Dauer

Do, 30.07.2020 - So, 02.08.2020

Eventnummer

2020-5562

Veranstaltungsort

Wiwannihütte

Leitung/Betreuung
Leistungen/Preis

Lagerbeitrag für J&S-Altrige (10-20 jährig): 260.-
Lagerbeitrag für SAC-Altrige (20-22 jährig): 310.-
Lagerbeitrag für über 22 jährige SAC-Mitglieder: 460.-
Lagerbeitrag für Übrige nicht SAC-Mitglieder: 570.-

Anmeldung

online bis spätestens 16.07.2020

Touren-Typ

Klettern Fels

Für Anfänger geeignet

Ideale Tour für Einsteiger

Voraussetzungen/Anforderungen

Kletterniveau 5a im Fels, Kondition für 2h Zustieg im alpinen Gelände und für 4-5h Klettern

Route/Details

Zu Beginn des Lagers erlernen oder verfeinern wir den korrekten Einsatz von mobilen Sicherungsgeräten. Anschliessend üben und nutzen wir das Setzen und Legen von Friends, Keilen und Schlingen ausgiebig in den Klettertouren an den nahe gelegen Felswänden rund um die Wiwannihütte. Da Routen in den unterschiedlichsten Schwierigkeitsgraden und Absicherungsstandards vorhanden sind, eignet sich das Lager sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Kletterinnen, welche ihren Horizont im alpinen Gelände erweitern möchten.

Schwierigkeit

5a

Benötigtes Material

Kletterausrüstung:
Gstältli*, Kletterfinken*, Magnesia, Helm*, 4-5 Schraubkarabiner*, Abseilgerät*, Prusik*, Selbstsicherungsschlinge*,
6 Expressschlingen, 2 Bandschlingen, wenn vorhanden: Seil, Friends und Keile

persönliches Material:
gute und eingelaufene Bergschuhe, Sonnencreme, -Brille und -Hut, Regenjacke, warme Kleider (Jacke (Fleece), Kappe und Handschuhe, SAC-Ausweis, Hüttenschlafsack, Stirnlampe, Toilettenartikel, pers. Medikamente, Taschengeld für Extras in der Hütte, ev. Fotoapparat

Die komplette Packliste wird nach Ende der Anmeldefrist versendet.

Zeit und Treffpunkt

30.07.2020 Bahnhof Luzern



Zurück


Ausrüstungslisten

Hier findest du unsere von den Tourenleitern empfohlene Liste zur Ausrüstung: