Zurück

NG Adler - Hochtour: Westgrat Gwächtenhorn

Die stark vergletscherte Hochgebirgslandschaft mit Susten- und Gwächtenhorn beeindruckt jeden Reisenden, der über den Sustenpass fährt. Vom Steingletscher an der Passstrasse ist besonders das Gwächtenhorn sehr imposant und dominiert die Szenerie.
Nach einem eher einfachen Gletscheraufstieg beginnt bei der Tierberglimi/Chelenlücke die Kletterei über den zwar exponierten, aber nie schwierigen Grat, der direkt am Gipfel endet. Der Abstieg ist wieder einfach und führt in einem grossen Bogen über die Sustenlimi zurück zur Tierberglihütte.
Vorrang auf dieser Tour haben alle 10-16 jährigen KiBe- und JO-Mitglieder. Alle anderen dürfen sich natürlich trotzdem anmelden.
Das definitive Tourenziel kann an Gruppe und Verhältnisse angepasst werden.

Organisierende Gruppe

Stammsektion Jugend

Datum/Dauer

Sa, 27.06.2020 - So, 28.06.2020

Eventnummer

2020-5561

Veranstaltungsort

Bächlitalhütte

Leitung/Betreuung
Leistungen/Preis

< 20 Jahre: Kosten für Anreise (Hüttenübernachtung gratis)
> 20 Jahre: Kosten für Anreise und Uebernachtung

Anmeldung möglich

Vom 17.09.2019 bis zum 13.06.2020 23:55

Anmeldung

online

Touren-Typ

Hochtour

Für Anfänger geeignet

Ideale Tour für Einsteiger

Voraussetzungen/Anforderungen

Elementare Kletterkenntnisse

Route/Details

Bächlilücke, Südwestgrat, Gross Diamantstock

Schwierigkeit

WS - ZS

Profil

Aufst: 860 Hm/4 h, Abst: 1500 Hm/4 h

Benötigtes Material

Gstältli*, Helm*, 3 Schraubkarabiner*, Steigeise*, Pickel* Abseilgerät*, Prusik*, Selbstsicherungsschlinge*
wenn vorhanden: 3 Expressschlingen, Bandschlingen, Eisschraube, einige Friends und Keile (bei Anmeldung angeben)
gute und eingelaufene Berg- oder Wanderschuhe, Sonnencreme, -Brille und -Hut, Regenjacke, warme Kleider (Jacke, Fleece), Mütze und Handschuhe, SAC-Ausweis, Hüttenschlafsack, Stirnlampe, Toilettenartikel, pers. Medikamente, Oropax, ev. Fotoapparat
*kann von der JO ausgeliehen werden

Zeit und Treffpunkt

Wird vor der Tour bekannt gegeben


Zurück


Ausrüstungslisten

Hier findest du unsere von den Tourenleitern empfohlene Liste zur Ausrüstung: