Zurück

Rotsandnollen, 2700 m

Skitour mit kurzem Anstieg von Melchsee-Frutt und langer Abfahrt ins Melchtal

Organisierende Gruppe

Stammsektion Aktive

Datum/Dauer

Sa, 25.01.2020

Eventnummer

2020-5458

Leitung/Betreuung
Leistungen/Preis

Fahrtkosten für öV und Seilbahn

Touren-Typ

Skitour

Voraussetzungen/Anforderungen

Sicherer Tourenskifahrer

Route/Details

Mit Bahn, Bus und Seilbahn fahren wir nach Melchsee-Frutt (1922 m). Nach einer kurzen Abfahrt fellen wir in der Nähe des Melchsees an. Etwas mehr als 800 Höhenmeter Aufstieg sind bis zum Rotsandnollen (2700 m) zu bewältigen, bevor wir uns auf die lange XXL-Abfahrt hinunter zur Stöckalp (1070 m) oder nach Turrenbach (935 m) freuen können. Heimreise erfolgt mit Bus und Bahn.

Schwierigkeit

ZS

Profil

Aufst: 850 Hm/3 h, Abst: 1750 Hm/1.5 h

Benötigtes Material

Komplette Skitourenausrüstung, LVS-Gerät, Schaufel, Sonde

Zeit und Treffpunkt

Wird kurz vor der Tour den angemeldeten Teilnehmern mitgeteilt.


Zurück


Ausrüstungslisten

Hier findest du unsere von den Tourenleitern empfohlene Liste zur Ausrüstung: