Zurück

Chaiserstock 2514m

Ein spannender Weg mit ein paar einfachen Kletterstellen führt uns zum wunderbar kaiserlichen Aussichtspunkt zwischen dem Schächen- und Riemenstaldnertal. Ausgesetzte Stellen sind mit Seilen und Kette gesichert.

Organisierende Gruppe

OG Hochdorf

Datum/Dauer

Sa, 29.08.2020

Eventnummer

2020-5371

Leitung/Betreuung
Leistungen/Preis

Autofahrt gemäss Spesenreglement
ÖV ca. Fr. 22.00 / 11.00
Seilbahnfahrten Fr. 21.00

Anmeldung

bei Anmeldung bitte mitteilen, ob ein Auto verfügbar ist und möglicher Treffpunkt zwischen Hochdorf und Altdorf angeben

Touren-Typ

Wanderung

Voraussetzungen/Anforderungen

trittsicher und schwindelfrei

Route/Details

Die Seilbahn transportiert uns von Bürgeln/Brüg zu unserem Ausgangspunkt Biel. So können einige Höhenmeter gespart werden. Via Fruttstägän, Liderner Planggeli erreichen wir das Chaisertor, welche je mit einer kurzen und einfachen Kletterei erreicht werden. Die nächten 50 Höhenmeter sind gut mit Seilen und Kette gesichert, müssen aber im Abstieg auch bewältigt werden. Zurück nehmen wir den Weg via Lidernenhütte und ab Gitschen die Seilbahn ins Riemenstaldner Tal.

Schwierigkeit

T4

Profil

Aufst: 800 Hm/3.5 h, Abst: 850 Hm/2 h

Benötigtes Material

gute Schuhe, Sonnen- + Regenschutz, Halbtax/GEA, Lunch, Trinken, evtl. Stöcke

Zeit und Treffpunkt

werden kurz vor der Tour den Teilnehmenden bekannt gegeben



Zurück


Ausrüstungslisten

Hier findest du unsere von den Tourenleitern empfohlene Liste zur Ausrüstung: