Zurück

Strahlegghorn

Entlang des Grindelwaldgletschers

Organisierende Gruppe

Stammsektion Senioren Tourengruppe

Datum/Dauer

Di, 11.08.2020 - Mi, 12.08.2020

Eventnummer

2020-5355

Leitung/Betreuung
Leistungen/Preis

Bahn, Bus, Seilbahn ca. Fr 60.-, Halbpension in der Hütte ca. Fr 70.-

Anmeldung

an Tourenleiter

Bärtschi Hans-Werner, Tel.: 041 280 43 22, Mobile: 079 317 31 40, E-Mail: hwl-baertschi@bluewin.ch

Touren-Typ

Hochtour

Voraussetzungen/Anforderungen

Gute Kondition für lange Hochtour mit sehr langem Abstieg im T4 Gelände.

Route/Details

1. Tag: Mit Bahn nach Grindelwald, Bus und Seilbahn nach Pfingstegg 1391 m, Aufstieg oberhalb des Gletschers auf kühnem Pfad über Bäregg, Bänisegg zur Schreckhornhütte 2527 m. Hier können wir den Durst löschen und uns aklimatisieren. Nachtessen, übernachten.
2. Tag: Aufstieg über den Gletscher und Felsen zum alten Hüttenplatz und weiter hinauf zum Gaag und auf Geröll zum Strahleggpass und über den N-Grat aufs Strahlegghorn 3460 m. Der Gipfel bietet eine schöne Aussicht auf die nahen 4000er. Der Abstieg folgt der Aufstiegsroute zur Hütte und weiter auf dem zT. ausgesetzten Pfad zur Pfingstegg. Hier können wir vor der Heimreise noch den Durst löschen.

Schwierigkeit

WS

Profil

1. Tag: Aufst: 1350 Hm/4.5 h, Abst: 200 Hm/0.5 h
2. Tag: Aufst: 1150 Hm/4.5 h, Abst: 2300 Hm/7 h

Benötigtes Material

Kpl. Hochtourenausrüstung mit Steigeisen, Pickel, Klettergurt, 2 Schraubkarabiner, Reepschnurstück, evtl. Stöcke, Stirnlampe, Hüttenschlafsack

Sonstiges

Zwischenverpflegung aus dem Rucksack
Jeder löst das Billet selber. Luern-Grindelwald retour über Brünig

Zeit und Treffpunkt

Bahnhof Luzern 06.50, Abfahrt Richtung Interlaken 07.06


Zurück


Ausrüstungslisten

Hier findest du unsere von den Tourenleitern empfohlene Liste zur Ausrüstung: