Zurück

Schmetterlingspfad

Panoramawelt von Lungern/Schönbüel

Organisierende Gruppe

Stammsektion Senioren Wandergruppe

Datum/Dauer

Mi, 10.06.2020

Eventnummer

2020-5221

Leitung/Betreuung
Leistungen/Preis

27.- mit Halbtax

Anmeldung

online mit Notfallangaben oder per email mit SAC Mitgliedernummer und Notfallangaben

Touren-Typ

Wanderung

Voraussetzungen/Anforderungen

Ausdauer für ca. 5h Wanderung.

Route/Details

Der smardgrüne Bergsee und das traumhafte Panorama von Eiger, Mönch und Jugfrau allein sind schon einen Ausflug wert. Dank der traditionellen Bewirtschaftung durch die Bergbauern ist eine vielseitige Flora und Fauna entstanden. Die Wiesen, Weiden und Wälder bergen über 70 verschiedene Pflanzenarten und sind ein Paradies für Schmetterlinge, von den es in der Region weit über 100 Arten gibt.
Die Wanderung über den Schmetterlingspfad beginnt bei der Station Turren. Vorbei am Hof Dundel geht es auf den Sädel und anschleissend über den Äschigrat hinunter zur Gerischwendi und weiter bis nach Bürglen. Der letzte Teil der Wanderung geht dem Lungernsee entlang zurück zur Talstation bei Obsee.

Schwierigkeit

T2

Profil

Aufst: 200 Hm/1.5 h, Abst: 850 Hm/3 h

Benötigtes Material

Stöcke und dem Wetter entsprechende Kleider.

Sonstiges

Billette selber lösen. Luzern -Lungern retour. Luftseilbahn vor Ort.

Zeit und Treffpunkt

Treffpunkt: 07:55 Bahnhof Luzern Kiosk, Gl. 12 nach Lungern Abfahrt 8:06


Zurück


Ausrüstungslisten

Hier findest du unsere von den Tourenleitern empfohlene Liste zur Ausrüstung: