Zurück

Via Graustock und Schafberg von der Melchsee-Frutt nach Engelberg

Eine technisch einfache, aber lange und schöne Tour mit lohnenden Abfahrten.

Organisierende Gruppe

OG Napf

Datum/Dauer

Sa, 26.01.2019 (1 Tag)

Eventnummer

2019-3715

Leitung/Betreuung
Leistungen/Preis

Rund 15 Franken für die Bergbahnen (mit Halbtax).

Touren-Typ

Skitour

Voraussetzungen/Anforderungen

Gute Kondition für eine lange Tour mit vielen Abfahrtsmetern.

Route/Details

Wir starten die Tour mit der Bahn von der Stöckalp hinauf zur Melchsee-Frutt. Danach machen wir uns auf den weiten Weg Richtung Graustock Wintergipfel (700 Hm). Nach 600 Metern Abfahrt hinunter zur Engstlenalp fellen wir wieder an und steigen durch das Schaftal noch einmal 650 Höhenmeter auf. Nach der zweiten Abfahrt hinunter zum Engstlensee folgen noch einmal knapp 100 Hm Aufstieg Richtung Skigebiet Engelberg, wo uns dann der Sessellift bequem hinauf zum Jochpass befördert. Dort wartet schliesslich noch die lange Abfahrt bis hinunter nach Engelberg auf uns - mehr oder weniger der Skipiste folgend.

Schwierigkeit

WS

Profil

Aufst: 1500 Hm, Abst: 2700 Hm

Anreise mit:

ÖV

Benötigtes Material

Übliche Skitourenausrüstung inkl. LVS, Schaufel, Sonde, Harscheisen.


Bildimpressionen

Zurück