Zurück

Pointes de Mourti / Dent des Rosses

Abwechslungsreiche Hochtour im Wallis oberhalb Grimentz ohne allzu langen Zustieg.

Organisierende Gruppe

Stammsektion Aktive

Datum/Dauer

Fr, 19.07.2019 - Sa, 20.07.2019 (2 Tage)

Eventnummer

2019-3705

Leitung/Betreuung
Leistungen/Preis

ca. CHF 130 - 180. HP in SAC-Hütte und je nach Transportmittel

Touren-Typ

Hochtour

Voraussetzungen/Anforderungen

Hochtouren- und Klettererfahrung sowie Kenntnisse Seilhandhabung und Sicherungstechnik. Wir klettern mit Bergschuhen; die Schwierigkeit liegt meist im 2. und 3. Grad.

Route/Details

Fahrt zum Lac de Moiry. Von dort steigen wir zur Cabane de Moiry hoch (ca. 2 Std.). Frühmorgens führt der Weg über den Gletscher zum Einstieg in den Grat auf die Pointes de Mourti (3564m). Wir rechnen dafür ca. 5 Std. Kommen wir gut voran, machen wir auch noch die Überschreitung zur Dent des Rosses (ca. 2.5 Std.). Danach Abstieg an der Hütte vorbei zum See.

Schwierigkeit

ZS

Profil

Aufst: 1200 Hm

Anreise mit:

Keine Angabe

Benötigtes Material

Vollständige Hochtourenausrüstung mit Steigeisen und Pickel, Anseilgurt und 2 Schraubkarabiner.


Zurück