Zurück

Schibengütsch 2037 m

Schöner Schrattenfluegipfel

Organisierende Gruppe

Stammsektion Aktive

Datum/Dauer

So, 17.03.2019

Eventnummer

Schibengütsch 2037 m

Leitung/Betreuung
Anmeldung möglich

Vom 17.02.2019 00:00 bis zum 15.03.2019 00:00

Touren-Typ

Skitour

Voraussetzungen/Anforderungen

Skitourenerfahrung, beherrschen der Spitzkehren und Skifahren in jeglichen Schneearten

Route/Details

Der Schibengütsch ist der südwestlichste Schrattenfluegipfel und für eine Besteigung mit den Ski's bestens geeignet. Die Route beginnt ab der Hirsegg zunächst etwas steiler und zieht dann sehr gemächlich Richtung Südwesten via Alp Schlund durch schöne lichte Wäldchen an den Fuss des Gipfels. In einigen Spitzkehren erreichen wir den höchsten Punkt auf 2037m. Der Ausblick in die Berner Alpen ist schlicht grandios, und dies ist längst nicht alles woran sich unsere Augen satt sehen können. Da wär noch der Blick bis in unsere Bundeshauptstadt zu erwähnen, darüber hinaus die Jurahöhen und im Osten winkt der Säntis. Fast die halbe Schweiz ist von hier oben überblickbar - ein Moment um ins Schwärmen zu geraten... Alles unter der Bedingung, dass uns Wetterglück beschert wird. Auf gleicher Route machen wir uns auf die Abfahrt zurück zur Hirsegg.

Schwierigkeit

ZS

Profil

Aufst: 970 Hm/3.5 h, Abst: 970 Hm/1.5 h

Anreise mit:

ÖV

Benötigtes Material

Kompl. Skitourenausrüstung, LVS, Lawinenschaufel, Lawinensonde

Zeit und Treffpunkt

Wird am Vorabend der Tour bekannt gegeben



Zurück


Ausrüstungslisten

Hier findest du unsere von den Tourenleitern empfohlene Liste zur Ausrüstung: