Zurück

Hagelstock 2181 m

Schöne, gemächliche Skitour im Riemenstaldental

Organisierende Gruppe

Stammsektion Aktive

Datum/Dauer

So, 13.01.2019 (1 Tag)

Eventnummer

2019-3658

Leitung/Betreuung
Anmeldung möglich

Vom 15.12.2018 00:00 bis zum 11.01.2019 00:00

Touren-Typ

Skitour

Voraussetzungen/Anforderungen

Etwas Skitourenerfahrung, beherrschen der Spitzkehre bergwärts, Skifahren in allen Schneearten

Route/Details

Der Hagelstock ist ein schöner aussichtsreicher Skiberg im Lidernengebiet. Mit dem Zug fahren wir Richtung Urnerland. Ab Sisikon geht es weiter mit dem Postauto die enge Strasse das Riemenstaldental hoch bis zur kleinen Seilbahnstation Chäppeliberg. Das abenteuerliche Vierergondeli bringt uns auf eine angenehme Starthöhe von 1716 müM. Ab hier sind unsere Beinmuskeln gefragt. Durch ein wunderbar eingebettetes Tal unter dem Rossstock hindurch, steigen wir hoch zum Spilauerseeli, weiter über die Ostflanke in den Übergang zwischen dem Siwfass und dem Hagelstock und via Nordostgrat zum Gipfel (2181m). Fantastischer Ausblick in die Urner Alpen und auf den Urnersee sind mehr als genug Belohnung für den doch eher bescheidenen Aufstieg. 1000 Hm Abfahrt warten hier und mit ein bisschen Glück stiebt uns der Pulverschnee um die Ohren. Erst über die Schön Chulm unter dem Diepen hindurch und weiter via Rotenbalm, zuletzt auf dem Waldsträsschen zurück zum Chäppeliberg.

Schwierigkeit

WS

Profil

Aufst: 450 Hm/1.5 h, Abst: 1000 Hm/1.5 h

Anreise mit:

ÖV

Benötigtes Material

Komplette Skitourenausrüstung mit LVS, Lawinenschaufel, Lawinensonde, Harscheisen

Zeit und Treffpunkt

Wird am Vorabend der Tour bekanntgegeben


Zurück