Zurück

ÖV-Rundtour Schächental-Muotathal

Überschreitung vom Schächental ins Muotathal

Organisierende Gruppe

OG Rigi

Datum/Dauer

So, 17.03.2019 (1 Tag)

Eventnummer

2019-3590

Veranstaltungsort

Schächental-Muotathal

Leitung/Betreuung
Leistungen/Preis

Fahrkosten Bahn, Postauto, Seilbahn, Skilift

Anmeldung möglich

Vom 17.02.2019 20:39 bis zum 15.03.2019 20:39

Touren-Typ

Skitour

Voraussetzungen/Anforderungen

Kondition für 4 Aufstiege und Abfahrten, gute Tiefschneetechnik

Route/Details

1. Wir benützen Zug und Postauto ab Küssnacht
anschliessend ab Ratziseilbahn Spiringen Post, dann Skilift zur Gisleralp
2. Wir fellen 4 Mal an und ab
- Gisleralp auf das Grätli (365Hm)
- Dürrseeli auf den Höch Pfaffen (600Hm)
- Bergli zum Älpler Tor (200Hm)
- Älplersee auf den Seestock (430Hm)
3. Wir fahren durch das Hürital ins Muotathal
Rückfahrt von Muotathal nach Küssnacht

Schwierigkeit

ZS - S

Profil

Aufst: 1600 Hm/5 h, Abst: 1600 Hm/3 h

Anreise mit:

ÖV

Benötigtes Material

komplette Skitourenausrüstung inkl. LVS, Sonde und Schaufel, Halbtax oder GA

Zeit und Treffpunkt

Bahnhof Küssnacht ab 6.26Uhr


Zurück