Zurück

ÖV-Rundtour Schächental-Muotathal

Überschreitung vom Schächental ins Muotathal

Organisierende Gruppe

OG Rigi

Datum/Dauer

So, 17.03.2019

Eventnummer

ÖV-Rundtour Schächental-Muotathal

Veranstaltungsort

Schächental-Muotathal

Leitung/Betreuung
Leistungen/Preis

Fahrkosten Bahn, Postauto, Seilbahn, Skilift

Anmeldung möglich

Vom 17.02.2019 20:39 bis zum 15.03.2019 20:39

Touren-Typ

Skitour

Voraussetzungen/Anforderungen

Kondition für 4 Aufstiege und Abfahrten, gute Tiefschneetechnik

Route/Details

1. Wir benützen Zug und Postauto ab Küssnacht
anschliessend ab Ratziseilbahn Spiringen Post, dann Skilift zur Gisleralp
2. Wir fellen 4 Mal an und ab
- Gisleralp auf das Grätli (365Hm)
- Dürrseeli auf den Höch Pfaffen (600Hm)
- Bergli zum Älpler Tor (200Hm)
- Älplersee auf den Seestock (430Hm)
3. Wir fahren durch das Hürital ins Muotathal
Rückfahrt von Muotathal nach Küssnacht

Schwierigkeit

ZS - S

Profil

Aufst: 1600 Hm/5 h, Abst: 1600 Hm/3 h

Anreise mit:

ÖV

Benötigtes Material

komplette Skitourenausrüstung inkl. LVS, Sonde und Schaufel, Halbtax oder GA

Zeit und Treffpunkt

Bahnhof Küssnacht ab 6.26Uhr


Zurück


Ausrüstungslisten

Hier findest du unsere von den Tourenleitern empfohlene Liste zur Ausrüstung: