Zurück

Event abgesagt!

Mountainbike-Cross Mittelbünden

Drei Tage, drei Pässe, ein grosses Erlebnis: Für lange Anstiege werden wir mit herrlichen Abfahrten in einer eindrücklichen Landschaft belohnt. ACHTUNG Verschiebedatum: eine Woche später, vom 13.-15. September.

Organisierende Gruppe

Stammsektion Aktive

Datum/Dauer

Fr, 13.09.2019 - So, 15.09.2019

Eventnummer

Mountainbike-Cross Mittelbünden

Veranstaltungsort

Davos, Bergün, Arosa

Leitung/Betreuung
Leistungen/Preis

Rund 200 Franken für Hotel und Halbpension. Nicht inklusive: Anreise, Mittagessen, Getränke.

Touren-Typ

Mountainbike

Voraussetzungen/Anforderungen

Die Touren erfordern eine sehr gute Kondition für Aufstiege bis zu 1500 Höhenmetern am Stück (mit Tragepassagen). Sichere Fahrtechnik in alpinem Gelände.

Route/Details

Wir überqueren den Scalettapass, die Ducanfurgga und die Furcletta und nehmen auf dem Weg noch den einen oder anderen zusätzlichen Trail mit. Wir starten unsere Trilogie in Davos und beenden sie in Arosa oder – falls die Zeit reicht – in Chur.

Schwierigkeit

S2

Profil

1. Tag: Aufst: 1900 Hm
2. Tag: Aufst: 1700 Hm
3. Tag: Aufst: 2200 Hm

Anreise mit:

ÖV

Benötigtes Material

Gut gewartetes Bike, Helm, Bikeschuhe mit griffigen Sohlen, persönliches Reparaturmaterial. Das Gepäck für die gesamten drei Tage tragen wir am Rücken - in einem möglichst leichten Rucksack.

Zeit und Treffpunkt

Wird noch bekannt gegeben.



Zurück


Ausrüstungslisten

Hier findest du unsere von den Tourenleitern empfohlene Liste zur Ausrüstung: