Zurück

Säntisrundtour

wenig Aufstieg, viel Abfahrt

Organisierende Gruppe

OG Rigi

Datum/Dauer

Sa, 02.03.2019

Eventnummer

Säntisrundtour

Veranstaltungsort

Toggenburg / Säntis

Leitung/Betreuung
Leistungen/Preis

CHF 20.- pro Teilnehmer an die Fahrkosten
Seilbahn und Postauto zu Lasten der Teilnehmer.

Anmeldung möglich

Vom 01.02.2019 20:50 bis zum 01.03.2019 20:50

Anmeldung

Für nicht OG-Rigi Mitglieder ist die Tour ausgebucht!!!!
Die restlichen Plätze stehen den OG-Rigi Mitgliedern zur Verfügung, welche sich bis am Tourenhock am Freitag 01.03. anmelden können.

Touren-Typ

Skitour

Voraussetzungen/Anforderungen

Gute Skitechnik in der Abfahrt bei allen Verhältnissen

Route/Details

DIESE TOUR KANN IN FOLGE DER EINGESTELLTEN SEILBAHN NICHT WIE GEPLANT DURCHGEFÜHRT WERDEN!
ES WIRD EINE ALTERNATIVTOUR IM ÄHNLICHEN RAHMEN BIS RUND 1000 HÖHENMETER AUFSTIEG DURCHGEFÜHRT.




Wir fahren mit dem Auto gemeinsam auf die Schwägalp.
Von der Schwägalp fahren wir mit der Seilbahn zum Säntis.
Vom Säntisgipfel geht es in einer rasanten Abfahrt zur Meglisalp.
Von der Meglisalp wird auf auf den Rotsteinpass aufgestiegen (600 Hm).
Vom Rotsteinpass fahren wir nach Unterwasser runter.
Von Unterwasser nehmen wir das Postauto zurück zur Schwägalp.

Schwierigkeit

WS

Profil

Aufst: 600 Hm/2 h, Abst: 2100 Hm/2 h

Anreise mit:

PW

Benötigtes Material

Komplette Skitourenausrüstung

Sonstiges

Die Tour kann nur bis Lawinenstufe 2 durchgeführt werden, da bei erheblicher Lawinengefahr die Säntisbahnen keine Skifahrer befördern. Sollte dies der Fall sein, wird eine Alternativtour durchgeführt.

Zeit und Treffpunkt

6:00 Uhr Parkplatz Chli Ebnet, Küssnacht



Zurück


Ausrüstungslisten

Hier findest du unsere von den Tourenleitern empfohlene Liste zur Ausrüstung: