Zurück

Gwächtenhoren 3215m - Diechterhoren 3388m -Überschreitung

Grattour mit tollem Blick auf Gelmersee und Triftkessel

Organisierende Gruppe

Stammsektion Aktive

Datum/Dauer

Sa, 29.06.2019 - So, 30.06.2019

Eventnummer

2019-3471

Leitung/Betreuung
Leistungen/Preis

ÖV, Übernachtung, evtl. Gelmerbahn

Anmeldung möglich

Vom 01.05.2019 12:00 bis zum 23.06.2019 18:00

Touren-Typ

Hochtour

Voraussetzungen/Anforderungen

gute Kondition, trittsicher, sicheres Gehen und Klettern mit Steigeisen

Route/Details

1. Tag:
Von Kunzentännlen (oberhalb Guttannen / Handegg) zum Gelmersee, dessen Ufer entlang ins Diechtertal, durch dieses hinauf zur Gelmerhütte.

2. Tag:
Von der Gelmerhütte steigen wir entlang des Diechterbaches und über den Diechtergletscher zur Gwächtenlimi auf. Von da klettern wir über den Nordwestgrat in angeregter Kraxelei zum Gwächtenhoren. Auf dessen Gipfel erkennen wir das Diechterhoren, unser nächstes Ziel. Diesen Gipfel erreichen wir abwechselnd über Felsen und Schnee und schauen entweder auf den Gelmersee oder in die Gletscherarena des Trifkessels. Der Abstieg erfolgt auf dem Normalweg über das Diechterlimi zur Gelmerhütte und weiter bis zur Gelmerbahn. (ohne Gelmerbahn Abstieg +260Hm).

Schwierigkeit

WS, 3a

Profil

1. Tag: Aufst: 900 Hm/4 h
2. Tag: Aufst: 1100 Hm/6 h, Abst: 1600 Hm/4 h

Anreise mit:

ÖV

Benötigtes Material

Pickel, Steigeisen, Klettergurt, Prusikschlingen, Reepschnur, Bandschlinge, Schraubkarabiner, Stirnlampe, Hüttenschlafsack


Zurück


Ausrüstungslisten

Hier findest du unsere von den Tourenleitern empfohlene Liste zur Ausrüstung: