Zurück

Urner Mundartweg

Urner Mundartweg 1000m über dem Urnersee

Organisierende Gruppe

Stammsektion Senioren Wandergruppe

Datum/Dauer

Mi, 19.06.2019 (1 Tag)

Eventnummer

2019-3312

Veranstaltungsort

Isenthal

Leitung/Betreuung
Leistungen/Preis

HT Luzern-Isenthal retour ca. 29.00 CHF, Billette bitte selber kaufen

Anmeldung möglich

Vom 16.06.2019 13:00 bis zum 16.06.2019 20:00

Anmeldung

16.06.2019, 20.00 Uhr, Mobil: 076 320 17 56, Mail: ubraunschweigluetolf@hotmail.com;

Braunschweig Ursula, Tel.: , Mobile: 076 320 17 56, E-Mail: ubraunschweigluetolf@hotmail.com

Touren-Typ

Wanderung

Voraussetzungen/Anforderungen

Trittsicher, schwindelfrei (kurze, ausgesetzte Stellen; 3 Meter hohe Leiter an ungefährlichem Ort)

Route/Details

Isenthal 771m, Furggelen 1222m, Scheidegg 1412m, Bärchi 891m, Isenthal

Von Isenthal wandern wir auf Wanderweg und Fahrstrasse über Wyssig nach Furggelen. Dort beginnt, etwas steiler, der Urner Mundartweg mit 13 Stationen (Steine mit Mundartwörtern) über die Scheidegg zur oberen Bärchi. Der Weg führt durch den Bergwald und bietet immer wieder atemberaubende Ausblicke auf den Urnersee. Den an der Mundart Interessierten empfehle ich, unter www.isenthal.ch die Dokumentation zu lesen und über den QR-Code die Mundarttexte anzuhören. Der Abstieg von Scheidegg bis Bärchi ist teilweise steil. Danach, zurück nach Isenthal, wird es flacher. 7,5 km, ca 4 Std.

Schwierigkeit

T2

Profil

Aufst: 611 Hm, Abst: 612 Hm

Anreise mit:

ÖV

Benötigtes Material

gute Schuhe

Zeit und Treffpunkt

08.10 Gleis 7 (Abfahrt Richtung Flüelen 08.18


Zurück