Zurück

Skihochtourenwoche Cevedale

Lohnende Skihochtourenwoche in den Ortler - Alpen
Rassige Sulzabfahrten, spannende Gletscheranstiege & urchige Hütten

Organisierende Gruppe

Stammsektion Aktive

Mit Bergführer
Datum/Dauer

Mo, 08.04.2019 - Sa, 13.04.2019 (6 Tage)

Eventnummer

2019-3173

Veranstaltungsort

Cevedale, Ortlergebiet

Leitung/Betreuung
Leistungen/Preis

1290 CHF, 6 Tage Führung durch dipl. Bergführer IVBV, Übernachtung & HP in Berghütten, exkl. Transportkosten

Touren-Typ

Lager/Tourenwoche
Skitour

Voraussetzungen/Anforderungen

Erfahrung auf Skihochtouren, sicher Skifahren in allen Schneearten, Kondition für 1200 - 1600 Hm, sicheres Gehen mit Steigeisen

Route/Details

Cevedale, mit 3769 Meter der höchste Skitourenberg der Ortler-Alpen. Rassige Sulzabfahrten - kulinarische Höhenflüge. Mit diesem Grundsatz durchschreiten wir während diesen 6 Tagen die östliche Ortler-Gruppe auf der Grenze zwischen Südtirol und der Lombardei. Auf dem Programm stehen Gipfel wie die Zufallspitze, Cevedale, Palon de La Mare, Punta San Matteo, etc. Die Gipfel erreichen wir über steile, zerrissene Gletscher und zackig über kurze Gipfelanstiege im Firn mit den Steigeisen.

Schwierigkeit

WS - ZS

Anreise mit:

PW

Benötigtes Material

Detailinfos und Ausrüstungsliste erfolgen nach der Anmeldung

Zeit und Treffpunkt

7.00, Parkplatz Inseli Luzern


Bildimpressionen

Zurück