Zurück

Event abgesagt!

Einsame Gratkletterei auf das Wasenhorn (Fünffingerstock)

Einsame und wenig begangene Gratkletterei auf das aussichtsreiche Wasenhorn. Die Kletterei ist schön und verläuft mehrheitlich in festem Gneis. Die sonnige Exposition und die moderaten Schwierigkeiten sind weitere Pluspunkte dieser Tour.

Datum/Dauer

Sa, 22.06.2024 (1 Tag)

Organisierende Gruppe

Stammsektion Aktive

Eventnummer

2024-13780

Veranstaltungsort/Ausgangspunkt

Meiental (UR)

Anmeldung möglich

Vom 22.04.2024 bis zum 03.06.2024

Anmeldung

Online-Anmeldung

Touren-Typ

Hochtour

Schwierigkeit

WS (wenig schwierig)

Voraussetzungen/Anforderungen

Es handelt sich um eine lange Tour mit alpinem Charakter und eher anspruchsvollem Abstieg. Ein sicherer Umgang mit Keilen und Camalots ist von Vorteil.

Route/Details

Vom Parkplatz Sustenbrüggli steigen wir hoch zur Sustlihütte. Von dort folgen wir dem dem weiss-blau-weiss markierten Weg zum Guferjoch bis zur Grasflanke bei Stöss (ca. 2230 m). Anschliessen verlassen wir den Weg und steigen durch Schutt und Grasflanken zum Südostgrat. Nun folgt die schöne Kletterei mit festem Gneis mit Schwierigkeiten bis 2c und so erreichen wir den Hauptgipfel nach 4-5h. Um zur Sustlihütte zurückzukommen steigen wir durch Schuttrinnen auf den Firn zwischen Wenden- und Wasenhorn.

Profil

Aufst: 1100 Hm/5.5 h, Abst: 1100 Hm/3.5 h

Anreise mit

PW

Zeit und Treffpunkt

Noch offen

Benötigtes Material

Klettergurt, 3 Schraubkarabiner, Steigeisen, Pickel, Helm, Friends und Keile falls vorhanden, 5 Expressschlingen