Zurück

Event abgesagt!

Grassen 2946M ab der Sustlihütte

Der Grassen 2946M ist auch im Sommer ein Aufstieg wert, bietet eindrückliche Aussicht, vorwiegend auf die Urneralpen und das legendäre Grassenbiwak. Der Aufstieg auf den Grassen ist hauptsächlich eine Alpinwandertour mit teils auch etwas "Hochtourfeeling" über den leider stark geschwundenen Stössenfirn. Anwendungstour für Teilnehmende des HT - Basiskurses. (Schnupperkurs)

Datum/Dauer

Di, 25.06.2024 (1 Tag)

Organisierende Gruppe

Stammsektion Senioren Tourengruppe

Eventnummer

2024-13596

Veranstaltungsort/Ausgangspunkt

Gebiet Sustenpass, Sustlihütte

Leistungen/Preis

Mitfahrkosten, gemäss SAC - Pilatusreglement für die Strecke: Horw - Sustenbrüggli via Göschenen, retour.

AGB (Auszug Kurs- und Tourenreglement)

Anmeldung möglich

Vom 03.04.2024 bis zum 20.06.2024 12:00

Anmeldung

Online-Anmeldung

Touren-Typ

Hochtour
Wanderung

Schwierigkeit

T4 (Alpinwanderung)
L (leicht)

Voraussetzungen/Anforderungen

entsprechend gute Kondition für eine lange Alpintour, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, Grundkenntnisse für Hochtouren.

Route/Details

Sustenbrüggli, Leiterliweg, Sustlihütte, auf T- 4 Weg zum Stössenfirn, Stössensattel, Grassengrat, Firnälpalifirn; retour ab der Sustlihütte auf dem normalen Hüttenzustieg.

Profil

Aufst: 1050 Hm/4.5 h, Abst: 1050 Hm/3.5 h

Anreise mit

PW

Zeit und Treffpunkt

05.00 Ennethorw beim Pp. an der Strasse zum Schwendelberg. ( Detailinformation nach erfolgter Tourenzusage)

Benötigtes Material

stabile, steigeisentaugliche Bergschuhe, angepasste Steigeisen, Pickel, Helm, Sitzgurt, 2 Schraubkarabiner, 1 Prusikschlinge, 1 Bandschlinge 120cm, Handschuhe, Wind - und Sonnenschutz, Proviant sowie Getränk.

Sonstiges

Für die Teilnahme ist das Absolvieren des Hochtouren-Basiskurses (Event-Kurzbeschreibung) oder die Angabe von Referenz-Hochtouren (letzte 3 Jahre) erforderlich. (Bei Anmerkungen eintragen)