Zurück

Anmeldefrist für Event ist abgelaufen!

Hochtouren: Vorbereitung und Anwendung

Übungen im Eis und Firn mit Anwendung einer leichten Hochtour.

Datum/Dauer

Do, 20.06.2024 - Fr, 21.06.2024 (2 Tage)

Organisierende Gruppe

Stammsektion Senioren Tourengruppe

Eventnummer

2024-13487

Veranstaltungsort/Ausgangspunkt

Sustengebiet

Leistungen/Preis

CHF 110.-- (PW und Übernachtung HP)

AGB (Auszug Kurs- und Tourenreglement)

Anmeldung möglich

Vom 05.01.2024 06:00 bis zum 17.06.2024 17:00

Bestätigte Anmeldungen

noch 2 freie Plätze (10/12)

(min. 9 Teilnehmende)

Anmeldung

Online-Anmeldung

Touren-Typ

Hochtour

Schwierigkeit

T4 - L (Alpinwanderung - leicht)

Für Anfänger geeignet

Ideale Tour für Einsteiger

Voraussetzungen/Anforderungen

Gute Kondition, Trittsicherheit und sicheres Gehen im Gelände.

Route/Details

Am 1. Tag steigen wir über den Wanderweg T4 zur Tierberglihütte und quartieren uns dort für die Nacht ein. Anschliessend machen wir Übungen auf dem Gletscher wie Gehen mit Pickel und Steigeisen, Anseiltechniken und Sichern, Anseilen auf dem Gletscher, usw. Am 2. Tag machen wir die Anwendungstour.

Profil

1. Tag: Aufst: 800 Hm/2.75 h, Abst: 0 Hm/0 h
2. Tag: Aufst: 300 Hm/2 h, Abst: 1100 Hm/3 h

Anreise mit

PW

Zeit und Treffpunkt

Zeit und Ort wird noch bestimmt.

Benötigtes Material

Lange Berghose, warme Kleider, Windschutz, Mütze, Handschuhe, Sonnenbrille, Sonnenschutz, steigeisenfeste oder bedingt steigeisenfeste Bergschuhe, Pickel, Steigeisen (angepasst!), Anseilgurt, 3 Schraubkarabiner, 2 Karabiner, 120 cm Bandschlinge, kurze Reepschnur (Prusik), 5 m lange Reepschnur (6mm), 1 Eisschraube, wer hat Microtraxion. Übernachtungsutensilien, inkl. Hüttenschlafsack, Zwischenverpflegung für zwei Tage.