Zurück

Anmeldefrist für Event ist abgelaufen!

Skitourentage Berninagebiet

Eindrückliche Skihochtouren in den Bündner Alpen

Datum/Dauer

Do, 30.03.2023 - So, 02.04.2023 (4 Tage)

Organisierende Gruppe

OG Hochdorf

Eventnummer

2023-12349

Leistungen/Preis

Mit Bergführer/in

920 CHF
Im Preis enthalten sind die Führung durch einen dipl. Bergführer IVBV sowie drei Übernachtungen (inkl. Halbpension) in den Hütten. Exkl. An- und Heimreise mit ÖV.

AGB (Auszug Kurs- und Tourenreglement)

Anmeldung möglich

Vom 01.11.2022 bis zum 26.03.2023 23:59

Bestätigte Anmeldungen

noch 2 freie Plätze (4/6)

(min. 4 Teilnehmende)

Anmeldung

Online-Anmeldung

Touren-Typ

Skitour

Schwierigkeit

ZS - ZS (ziemlich schwierig - ziemlich schwierig)

Voraussetzungen/Anforderungen

Gute Fahrtechnik im freien Gelände sowie Kondition für Aufstiege bis zu 5 Stunden und längeren Abfahrten.

Route/Details

1.Tag:
Von Luzern reisen wir mit ÖV und Seilbahn zur Bergstation Corvatsch (3297m). Nun erwartet uns eine erste rassige Abfahrt zur Coaz Hütte (2611m) wo wir unsere erste Nacht verbringen.

2. Tag:
Früh morgens brechen wir auf in Richtung Piz Sella (3506m) mit einem spannenden Aufstieg über den Roseggletscher. Die Abfahrt führt uns über die Landesgrenze zum Rifugio Marinelli Bombardier (2813m).

3. Tag:
Mit dem Gipfel der Bellavista (3885m) besteigen wir am dritten Tag den höchsten Punkt unserer Tour. Wir werden mit einer atemberaubenden Aussicht belohnt und nehmen danach die lange Abfahrt zur Boval Hütte (2494m) unter unsere Skis.

4. Tag:
Am letzten Tag unserer Skihochtour bietet sich uns mit dem Piz Chalchagn (3153m) ein weiterer wunderbarer Aussichtsberg mit einem exzellenten Tiefblick in das Val Morteratsch an. Die Abfahrt nach Pontresina fordert schliesslich noch einmal unser ganzes Können bevor wir, hoffentlich mit vielen unvergesslichen Eindrücken, die Heimreise antreten.

Anreise mit

ÖV

Benötigtes Material

Detailinformationen zu Anreise und Ausrüstung folgen nach der Anmeldung.