Zurück

Anmeldefrist für Event ist abgelaufen!

Skihochtourentage Jungfraugebiet Trugberg 3879m - Kranzberg 3666m - Aebnifluh 3961m

Bequem erreichen wir mit der Eisenbahn das Jungfraujoch und sind bereits mitten drin im grössten Gletschergebiet der Alpen. In den nächsten 3 Tagen geht es vom „Top of Europe“ über Trugberg 3879m - Kranzberg 3666m - Aebnifluh 3961m in das Lötschental (Wallis). Die Abfahrt von der Aebnifluh in das Lötschental bietet einen krönenden Abschluss mit 2500 Abfahrtsmetern. Skigenuss pur!

Datum/Dauer

Fr, 12.05.2023 - So, 14.05.2023 (3 Tage)

Organisierende Gruppe

Stammsektion Aktive

Eventnummer

2023-12222

Veranstaltungsort/Ausgangspunkt

Jungfraujoch

Leistungen/Preis

Mit Bergführer/in

610 CHF

Im Preis enthalten ist die Führung der
Skihochtour durch dipl. Bergführer, 2 x
Halbpension in SAC Hütte. Nicht inbegriffen sind allfällige
Kosten für Taxi und Bergbahn

AGB (Auszug Kurs- und Tourenreglement)

Anmeldung möglich

Vom 25.09.2022 bis zum 14.04.2023

Bestätigte Anmeldungen

ausgebucht (6/6)

(min. 4 Teilnehmende)

Anmeldung

Online-Anmeldung

Touren-Typ

Skitour

Schwierigkeit

WS - WS (wenig schwierig - wenig schwierig)

Voraussetzungen/Anforderungen

Technik: Tourenerfahrung mit Ski und Fell. Guter Skifahrer in allen Schneearten. Steilhänge bis 35 Grad.
Kondition: max. 1000 Höhenmeter
Aufstieg, Gehzeit vier bis sechs Stunden,
Abfahrt bis 2500 Höhenmeter

Route/Details

1. Tag:
Jungfraujoch (3454m) – Aufstieg Oberes Mönchsjoch (3624m) – Abfahrt Ewigschneefeld bis ca. (3400m) - Aufstieg Trugberg (3879m) - Abfahrt Konkordiaplatz (2700m) - Übernachtung Konkordiahütte (2850m)

2. Tag:
Konkordiahütte - Konkordiaplatz (2700m) - Aufstieg Kranzberg (3666m) - Abfahrt Aletschfirn (2900m) - Aufstieg Hollandiahütte (3245m)

3. Tag:
Hollandiahütte (3245m) - Aufstieg Aebnifluh (3961m) - Abfahrt nach Fafleralp im Lötschental (1784m)

Profil

1. Tag: Aufst: 800 Hm/4 h, Abst: 1300 Hm/2 h
2. Tag: Aufst: 1200 Hm/6 h, Abst: 700 Hm/1 h
3. Tag: Aufst: 700 Hm/3.5 h, Abst: 2300 Hm/2.5 h

Anreise mit

ÖV

Zeit und Treffpunkt

6 Uhr am Bahnhof Luzern am Gleiskopf Nr. 12

Benötigtes Material

http://christian-raess.ch/documents/skihochtouren.pdf

Sonstiges

Das Tourenziel und Tourengebiet kann den aktuellen Verhältnissen und dem Wetter angepasst werden.