Zurück

Event abgesagt!

Osterglockentour über den Chasseral

Wir machen eine aussichtsreiche Biketour über den Chasseral mit seinen um diese Zeit beeindruckenden Osterglockenfeldern.

Datum/Dauer

Sa, 13.05.2023 (1 Tag)

Organisierende Gruppe

Stammsektion Aktive

Eventnummer

2023-12221

Leitung/Betreuung
Anmeldung

Online-Anmeldung

Touren-Typ

Mountainbike

Schwierigkeit

S0 - S2 (leicht - ziemlich schwierig)

Voraussetzungen/Anforderungen

Ausreichend Kondition für 60km und 1800 Höhenmeter, Schwierigkeit S2, eventuell kurze Schiebepassagen

Route/Details

Über die Magglingenmatten erreichen wir Lamboing und sehen den höchsten Punkt des Tages, den Chasseral mit seinem imposanten Sendeturm, bereits zum Greifen nahe. Nachdem wir den Gipfel erzwungen haben, ist eine ausgiebige Rast reichlich verdient, die zusätzlich mit einer grandiosen Aussicht in die Berner Alpen belohnt wird.

Nach der Stärkung machen wir uns im "lockeren Auf und Ab" entlang der Krete auf den Weg Richtung Frinvillier. Hier wechseln sich anspruchsvolle und flowige Passagen ab inmitten ausgedehnter Osterglockenfelder mit allgegenwärtiger Aussicht auf die Alpen im Hintergrund. Über Evilard und den letzten flowigen Singletrail erreichen wir schliesslich wieder unseren Ausgangsort Biel.

Grobe Eckpunkte der Tour sind:

Biel - Magglingenmatten - Lamboing - Chasseral - Frinvillier - Evilard - Biel

60km, Fahrzeit ca. 5h, 1800 Höhenmeter

Verpflegung aus dem Rucksack oder Einkehrmöglichkeit.

Anreise mit

ÖV

Zeit und Treffpunkt

Abfahrt ca. 07:00 vom Bahnhof Luzern mit öV nach Biel